Flughafen-Quartett Moloche der Moderne (Malik/Klußmann)

Das Flughafen-Quartett namens Moloche der Moderne im Selbstverlag zeigt Flugplätze und Airports Der Berliner Pannenflughafen BER im Flughafen-QuartettDer Pariser Flughafen Charles de Gaulle im Flughafenquartett
Arnim Malik/Niels Klußmann o. Nr. • 2014 • Titel: Amsterdam Shiphol • „Da die Luftfahrt mein großes Thema war, habe ich es immer als eine echte Lücke empfunden, dass es zwar jede Menge Flugzeug-Quartette und später sogar ein Airline-Quartett gab, aber nie ein Quartett über Flughäfen“ schreibt Luftfahrt-Experte Armin Malik über die Beweggründe, das erste technische Flughafen-Quartett zu entwickeln. Das Ergebnis ist nicht nur „ideal für Geschäftsreisende“, wie auf dem Deckblatt steht, sondern vor allem ein sehr originelles Spiel, randvoll mit Informationen. Über 36 Flughäfen vom Passagier-Spitzenreiter Atlanta bis zum Mauerblümchen Heringsdorf werden mit zahlreichen Daten sowie ausführlichen, oft sehr unterhaltsamen Fakten vorgestellt. Dazu gibts noch Zusatzkarten mit Büchertipps und selbst die Kartenrückseiten werden noch für Infos zur Handgepäck-Regelung genutzt! Damit lässt sich auch der nächste Pilotenstreik im Wartebereich aushalten, zumindestens für die ersten zwanzig Stunden … Wenn noch Platz im Trolley ist, hier für ca. 8,– € + Porto bestellen: arnim.malik@gmx.de.

Super Renner (Joker)

Das Joker-Autoquartett Super-Renner hat eine FX Schmid Karten-Rückseite und eine ASS-Kartenvorderseite und das Logo von Bielefelder Spielkarten mit Porsche 917, Lancia Beta und BMW M1 Procar

Joker 3265/5 • ca. 1982/83 • Titel: Lancia Beta Turbo • Dieses Spiel gibt dem Quartettfan Rätsel auf: Die Joker-Marke von Bielefelder Spielkarten, die Karten und Bestell-Nr. von ASS und die Rückseite von FX Schmid – was soll das? Es handelt sich hierbei um eines der letzten Quartette der Bielefelder Spielkarten, die ja bereits 1972 von ASS übernommen wurde. Darum sind die Karten mehr oder weniger gleich mit einem Top-Ass-Quartett (Heiße Öfen von ca. 1982/83, Titel Air Florida Rennwagen, Nr. 3343/0). Allerdings im kleineren Skatformat und mit nur 24 Karten. Warum die FX Schmid Rückseite von 1980-1984 verwendet wurde, ist mir allerdings nicht klar, jemand eine Idee? – Das Spiel zeigt die extremsten Rennsportmonster überhaupt, etwa Lancia Beta, BMW M1, einen bis zu Unkenntlichkeit breitgetretenen Chevy Camaro sowie diverse fette Turbo-Porsche 935, 944 und mehr. Leider wurden alle Autos von nur zwei Kamerapositionen aus geknipst – ich kenn spannendere Rennwagenquartette.

Die anderen Spiele der Joker-Serie, alle in gleicher Aufmachung:
  • Heisse Räder, Nr. 3260/0, Titel: Rennmotorrad Nr. 4
  • Top Rallye, Nr. 3263/7, Titel: Gelber Ford Bronco
  • Luxus Autos, Nr. 3266/4, Titel: Mercedes C 311
  • Motorräder, Nr. 3268/3, Titel: Weiße BMW
  • Spezial Autos, Nr. 3269/1, Titel: Excalibur Seven
Die Spiele sind relativ rar. • Seltenheit: ◊◊◊◊ Wert: €€

Konjunkturkrise bei Modellautos – auch bei Quartetten?

Iso grifo im Autoquartett

Heute fand ich bei SPIEGEL ONLINE einen sehr interessanten Artikel zur Automodell-Sammlermesse Automania: Preisverfall bei Modellfahrzeugen: Kleine Autos, große Depression – Die Automania ist Deutschlands größte Börse für Spielzeugautos. Das Angebot auf den Treffen steigt seit Jahren, doch die Preise rauschen in den Keller. Ein Besuch bei gefrusteten Händlern und Sammlern…”  Hier der Link. Demnach scheint ein Überangebot an Sammler-Editionen und gleichzeitig die Überalterung der Sammlerszene zu einer klassischen Konjunkturkrise bei diesem Sammelthema geführt zu haben. Wie schon bei Telefonkarten oder Briefmarken wechseln die einst teuren Stücke mittlerweile nur noch zum Ramschpreis den Besitzer.

Nun gibt es ja zwischen Automodell und Autoquartett gewisse Überschneidungen. Bei Quartetten jedenfalls hab ich noch keinerlei Preisverfall feststellen können – eher im Gegenteil. Wobei andererseits bei sehr alten Raritäten auch keine Wertsteigerungen mehr festzustellen sind. Was meint ihr, droht uns sozusagen auch eine allmähliche Entwertung der Quartettsammlung?

Wir checken Mini-Flitzer (FX Schmid)

Das FX Schmid Autoquartett "Wir checken Miniflitzer" zeigt Kleinwagen auf 24 Karten, etwa Fiat 500, Autobianchi A112, NSU TT, Honda S 800 und Alfa Sud.FX Schmid 51622 • 1972 • Titel: Alfa Romeo Sud • Vermutlich als Antwort auf die Test-Quartette von ASS brachte Konkurrent FX Schmid die „Wir checken…“-Quartette auf den Markt. Diese Ausgabe zeigt die beliebtesten Kleinwagen der Zeit im schicken Querformat: Honda S 800, NSU TT, Autobianchi A 112 und Mini gehörten zu den schönsten Taschenformat-Rennern, dazu kündet eine ganze Handvoll Fiats von der damaligen Kernkompetenz der Italiener. Zum Spielen muss man die Karten umdrehen, denn die ausführlichen technischen Angaben und eine fachkundige Autoexpertise finden sich auf den Rückseiten. Ein bisschen unpraktisch, dennoch wurde das Konzept auch in den Folgejahren beibehalten. Allerdings hießen die Nachfolger-Quartette dann nur noch Miniflitzer (hier ein Überblick). So gibt es lediglich ein einziges weiteres Spiel der „Wir checken…“- Serie: Wir checken Weltklasse-Autos, Nr. 51522, Titel Mercedes SL Coupé. Beide Spiele haben nur 24 Karten. • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€€

 

Flugzeug Quartett (Pestalozzi)

Pestalozzi-Flugzeugquartett_PV_6108_6100-Cessna-Super_Constellation-DornierPestalozzi PV 6108/6100 • ca. 1968 • Titel: kleiner Düsenjet • Dieses seltene historische Flugzeugquartett konnte ich in Mint-Qualität bei einer Auktion ersteigern – aber mal nicht bei ebay, sondern bei einem „echten“ Auktionshaus: Papierania, das auf antiquarische Wertpapiere, Druckwerke, Dokumente, Bücher etc. spezialisiert ist. Das Spiel ist eine echte Rarität! Auf 24 Karten sind Sportflugzeuge, legendäre Verkehrsflugzeuge wie DeHavilland Comet, Boeing 707, Lockheed Super-Constellation und Dornier Do-X enthalten, dazu Hubschrauber und Pioniere der Luftfahrt. Laut Herbert Kutters Quartettkatalog gibt es eine Variante mit Militärflugzeugen statt der Helikopter, außerdem mehrere spätere Auflagen mit gleichen Karten (teilweise aber anderem Deckblatt). Eines der ebenfalls sehr seltenen Autoquartette der Marke Pestalozzi habe ich bereits hier beschrieben. • Seltenheit: ◊◊◊◊-◊◊◊◊◊ Wert: €€€€

Einsame Klasse (ASS)

Einsame Klasse ist das ASS-Autoquartett mit Blitztrumpf und Berufstipp mit Ferrari Dino 246, Ferrari GTB/4, Mercedes 600 und anderen Vintage Cars.ASS 3233 • ca. 1972 • Titel: Ferrari Dino 246 GT • Das ultimative „Best of frühe 70er-Jahre“-Autoquartett! Einerseits, weil die Auswahl tatsächlich nur aus höchst-klassigen Fahrzeugen besteht. Mit Cadillac Eldorado, Mercedes 600 und Supersportwagen wie Maserati Ghibli und Ferrari 365 GTB/4 konntest du damals jede Quartettrunde entscheiden! Andererseits ist das Spiel auch eine Art „Best of“ der ASS-Quartette jener Zeit. Denn die „Rasanten Italiener“, „Donnerbolzen“ oder „Schnellen Limousinen“ finden sich ausnahmslos auch in anderen ASS-Quartetten. Insbesondere Amerikanische Auto-Asse und Italienische Auto-Asse wurden für die Einsame Klasse geplündert. • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€€

Easy Rider + Co (Piatnik)

piatnik-332-Easy-Rider_Motorradquartett_Tolle-Serie_Harley_BSA_JawaPiatnik 332 • ca. 1972 • Titel: Harley-Davidson + Bausatz • Anfang der 70er gehörten Motorradposter zur unverzichtbaren Ausstattung jedes männlichen Kinderzimmers! Besonders populär waren die mit langen Gabeln, Spezialauspüffen, Rückenlehnen und Airbrush-Kunst aufgehübschten Rocker-Harleys, im Idealfall verziert mit darauf platzierten Bikini-Girls, die offensichtlich keinen Führerschein dabei hatten… Einige besonders coole Chopper finden sich auch im diesem Spiel, aber nicht nur: Harley Davidson Electra Glide, BMW R 75/5, BSA Gold Star, Kawasaki 500 und Honda 750 Four lassen auch den Fahrradfahrer von Fliegen in den Schneidezähnen träumen. Auch wegen vieler klasse Fotos in hervorragender Druckqualität ist dieses erste „Easy Rider“ Spiel das vielleicht schönste Motorradqartett überhaupt. Der Titel-Biker kommt ebenfalls grandios cool rüber und durfte daher auch für weitere drei, vier Auflagen des Spiels (dann mit der Nr. 4222) antreten! • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€-€€€


Quartettblog

quartettblog.wordpress.com
Der Blog rund ums Autoquartett – für Sammler, Spieler, Autofans und alle Kinder der 70er!

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 175 Followern an

Quartetthersteller

NEUE UMFRAGE!

Quartettblog-Archiv

Tauschbörse

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Deckblätte gebe ich gern im Tausch ab! Suchliste anfordern oder Angebot abgeben:

Beachte auch meine Tausch-Seite.

Blog-Listen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

Need a translation?

Website Übersetzung

Quartettblog-Besucherzähler

  • 307,727 Seitenaufrufe

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 175 Followern an