Mit 'coloriert' getaggte Einträge

Schnelle Autos (Bielefelder)

bi-0180_Schnelle_Autos_Quartett_Iso-GrifoBielefelder Spielkarten 0180 • 1968 • Titel: Iso Grifo • Dieses ist das erste der Bielefelder Autoquartette mit kolorierten Fotos und natürlich ein besonders schöner Klassiker. Zu den „Schnellen Autos“ zählen die legendärsten Sportwagen der 60er: Ferrari 365 GT 2+2, Lamborghini Miura, Jaguar E-Type, Ford Mustang, Maserati Mistral oder der Toyota 2000. Einfach toll! Nicht ganz so edel ist das Titelblatt. Es besteht bei dieser Auflage aus dünnem Papier und ist etwas größer als die Karten.

Hier ein Überblick über die Varianten, alle mit dem Iso Grifo auf dem Titel:

  • 1968: Deckblatt mit rotem Rahmen, aus Papier, 36 Karten, 3d Corvette Mako Shark (siehe oben), Kartenrückseite Länderkennzeichen auf rot
    - Rückseitenvariante: Länderkennzeichen auf grün
  • 1969: Deckblatt mit weißem Rahmen, 36 Karten, 3d Corvette bi-0180-Schnelle_Autos-Corvette_3d_Version_Variante_QuartettMako Shark, Rückseite Länderkennzeichen auf rot
    - Kartenvariante: 3d Corvette Serienversion (siehe rechts)
    - Rückseitenvariante: Länderkennzeichen auf gelb
    - Rückseitenvariante: Länderkennzeichen auf grün, die Deckblatt-Rückseite zeigt 3 VW auf orange!
    - Deckblattvariante: aus Papier, Kartenrückseite Länderkennzeichen auf grün
  • 1970: Titel mit weißem Rahmen, 32 Karten, 3d Corvette Mako Shark, Rückseite Länderkennzeichen auf rot
    - Kartenvariante: 3d Corvette Serienversion

Zusammengestellt mit Hilfe von Herberts Quartettkatalog und einer Info von Jens. Fragt mich jetzt nicht, welcher Version welche Spielregelkarte zugeordnet ist (es gibt zwei leicht unterschiedliche Varianten) und welche Werbekarten… Ach ja, die Box ist meist (oder immer) grau. • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€€€

Wer bietet mehr? (Nürnberger)

nür-wer bietet mehr3Nürnberger_Schwarz_NSV_8503_Wer_bietet_mehr_QuartettSANYO DIGITAL CAMERANürnberger  Spielkarten (Heinrich Schwarz + Co.) 606 • 1969 • Titel: Opel CD • Dieses wunderbare Autoquartett gehört auch zu jenen, die ich Ewigkeiten zum akzeptablen Preis gesucht hab. Oder eigentlich immer noch suche, denn ich hab bis jetzt nur die niederländische Version „Wie biedt meer?“ mit in die Box geklebtem Deckblatt erwischen können. Die Karten sind aber sonst gleich. Die Gestaltung mit den Farbflächen, den Kontrasten und den großen Zahlen find ich großartig und wirkt irgendwie auf eine 70s-mäßige Art total modern… Enthalten sind jeweils vier Autos einer Marke, z.B. Opel, Fiat oder Mercedes, die dann jeweils in gleichen Farben coloriert sind. Die schönsten Autos seht ihr auf den Bildern.

Insgesamt gibt’s dieses grafische Meisterwerk in folgenden Varianten:

  • 1969: Wer bietet mehr?, Nr. 606, Titel Opel CD, ohne Preisangaben
    - Variante: mit Preisangaben (siehe Bild von Jens)
    - Variante: Wie biedt meer?, Nr. 8503, ohne Preisangaben, NL
  • 1970: Wer bietet mehr?, ohne Nr., Titel Opel CD, mit Preisangaben
  • Ca. 1972-73: Schnelle Autos, Nr. 606, Titel: Ferrari 365 GTB 4, ohne Preisangaben (siehe Titel-Bild von sidiru)

• Seltenheit: ◊◊◊◊-◊◊◊◊◊ Wert: €€€€€ (deutsche Version, die niederländische ist häufiger und günstiger)

Schnelle Sportwagen (Bielefelder) b

Bi-0205_Schnelle_Sportwagen_Bielefelder-Quartett_Mercedes_C111Bielefelder Spielkarten 0205 • 1970 • Titel: Mercedes C 111 • Mit seiner klaren Optik ist dieses eines der grafisch besten Autoquartette, finde ich! Angefangen mit dem Wankel-Mercedes C 111, der wie kein anderes Fahrzeug die automobilen Zukunftsträume der angehenden 70er verkörperte. Es folgen Opel CD und Alfa Carabo, Jensen FF und Camaro SS, Audi 100 Coupé, Toyota 2000 GT und gegen Ende noch ein Wankel: der elegante Mazda 110 S – nur tolle Klassiker! Auch mit grüner Rückseite. Ziemlich rar ist die Deckblatt-Variante mit Top Trumpf. Außerdem gibt es eine ähnliche Titelkarte mit dem Namen „Sportwagen“ (ohne „Schnelle“) als Zusatzkarte im Spiel Schnelle Tourenwagen. • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€€-€€€€

Nutzfahrzeuge (FX Schmid)

fx-52122_Nutzfahrzeuge_LKW-QuartettFX Schmid 52122 • 1968 • Titel: Hanomag Lieferwagen • 36 Alpträume der Umweltzonen-Befürworter sind hier in einem schönen klassischen LKW-Quartett versammelt. Schön ist natürlich relativ, aber diese einfach colorierten Schwarzweißfotos haben auf jeden Fall ihren Reiz! Enthalten ist alles, was nach Diesel und “Normal verbleit” duftet: VW Transporter, Ford Transit, Opel Blitz, Magirus LKW, Faun Muldenkipper, der Unimog und ein paar Busse. Es existiert eine Variante, in der der Setra-Reisebus (9d) in die andere Richtung fährt. Die Vorläufer in gleicher Optik:

  • 1966: Titel Krupp Tankwagen, Nr. II/75
  • 1967: Titel Krupp Tankwagen, Nr. II/75 52122

Ab 1969 wurde die Reihe unter dem Namen Nutzfahrzeuge 1 Kombis – LKWs – Busse mit wesentlich farbenfroher retuschierten Fotos weitergeführt. • Seltenheit: ◊◊-◊◊◊ Wert: €€-€€€

Spezialfahrzeuge (Bielefelder)

Bielefelder Spielkarten 0184 • 1970 • Titel: Magirus Gelenkmast-Bühne • Frohes Neues! Starten wir ins Quartettblog-Jahr 2012 mit diesem grafisch sehr gelungenen Spiel! Ähnlich wie bei den 60er-Jahre-FXS-Quartetten wurden Schwarzweiß-Fotos verwendet und die Fahrzeuge in wenigen Farben coloriert, hier sieht es allerdings wesentlich eleganter aus. Enthalten ist alles mögliche, was im Stau vor einem steht und den Verkehr aufhält: Müllwagen, Betonmischer, Autokran, Gummiradwalze, Schlackentransporter, Großraum-Dumper (?) und der wohl einzige Fäkalienwagen der Quartettwelt. Leider ist es zum Spielen ungeeignet, da es nur PS als einzige einheitliche Angabe gibt. Oder sticht Sitzplätze Nutzlast? Auch mit Top-Trumpf-Logo auf dem Titel. • Seltenheit: ◊◊◊◊ Wert €€€

Fiat einst – jetzt (FX Schmid)

F.X. Schmid 53522 • 1969 • Titel: Fiat Dino Coupé • Dieses hübsche Spiel muss ich schon mal als Kind besessen haben, denn viele der bunt retuschierten Fiat-Oldies sind mir seltsam vertraut, wohl von einer Urlaubsfahrt in die Dolomiten… Bei den Vorkriegswagen fallen ein 28-Liter-Hubraummonster und einige elegante, irgendwie mafiös wirkende Limousinen auf. Ab 1949 kommen dann die Autozwerge mit Kindchenschema-Gesicht wie Topolino und 500 sowie jene Flitzer, für die Fiat noch heute bekannt ist, beispielsweise der schicke 850 Spider. Diese Version hat 36 Karten, die beiden Nachfolger nur 32 Karten:

  • 1970: Titel Fiat Dino Coupé (Spitzentrumpf)
  • 1971: Titel Fiat 125

Ähnliche Quartette gibts von Mercedes, BMW und Opel. • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€-€€€

Schiffe (FX Schmid)

F.X. Schmid 523 22 • 1968 • Titel: Europa • Das einzige FXS-Schiffe-Quartett mit colorierten Aufnahmen. Vor rostroten oder gelbgrünen Sonnenuntergängen verbreiten die Fahrgastschiffe, Frachter und Kreuzer besonders viel maritime Romantik und fast schon den Geruch von Diesel und Salzwasser. Sehr nostalgisch und für mich das schönste Schiffsquartett! • Seltenheit: ◊◊◊ • Wert: €€-€€€

Schnittige PKW’s (Bielefelder)

Bielefelder Spielkarten 0229 • ca. 1972 • Titel: Citroën SM •  Ein Quartett in Technicolor! Die 32 tollen Sport- und Luxuswagen dieses Spiels wurden saftig bunt lackiert und vor ebenso knallige Airbrush-Hintergründe gestellt. Einige, wie Ford Mustang oder Fiat 2300, kennt man in wesentlich dezenterer Retusche aus dem älteren “Schnelle Autos”-Quartett (Nr. 0180). Auch mit roter Rückseite.

Es existieren noch drei weitere Bielefelder Spiele in dieser Optik – eine kleine „bunte“ Serie:

• Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€€

Volkswagen (Bielefelder)

Bielefelder Spielkarten 0195 • 1970 • Titel: VW 1300 • Hochgradiger Käferbefall: In diesem interessanten und sehr gesuchten Markenspiel stecken ungefähr ein Dutzend der Wolfsburger Krabbelviecher, inklusive einiger Urahnen. Zur Käfersammlung gesellen sich noch „Große Volkswagen”, Karmann-Ghia, Transporter, Kübelwagen, Buggys und Formel V, eben das komplette VW-Programm. Hübsch colorierte Bilder, übrigens! Auch mit Top-Trumpf-Logo auf dem Titel. Zum Vergleich: Hier geht’s zum VW-Quartett von ASS. • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ • Wert: €€€-€€€€

Sportwagen – Sports Cars – Voitures de Sport (FX Schmid)

F.X. Schmidt II/86 • ca. 1961 • Titel: BMW 507 • So sieht sie aus, die Blaue Mauritius unter den Autoquartetten! Das meistgesuchte und mit Abstand wertvollste FXS-Spiel erzielt Preise von 300 bis weit über 400 Euro. Es ist das erste Spiel der Sportwagen-Serie, und viele der gezeigten Blechschönheiten gibt’s in keinem anderen Quartett, z.B. den BMW 507 vom Titel oder den Borgward Isabella TS Coupe. Na, wenigstens hat das viel billigere 63er-Spiel mit dem gelben Maserati die gleiche Rückseite. Gelegentlich wird eine holländische Variante angeboten: “Internationale Sportwagens”, die etwas günstiger kommt. (Danke an Udo fürs Bild.) • Seltenheit: ◊◊◊◊-◊◊◊◊◊ Wert: €€€€€€

Sportwagen (FX Schmid) b

F.X. Schmid 52522 • 1969 • Titel: Alfa Romeo 1300 GTA jr • Die letzte Version der Sportwagen-Serie mit colorierten Fotos. Darunter sind die legendärsten Supersportwagen der Zeit wie Iso Grifo und Maserati Ghibli, aber auch Flitzer wie Lancia Fulvia, Opel Rallye Kadett oder der bizarre Saab Sonett. Viele der 36 Autos kennt man bereits vom Vorgänger-Quartett, das Layout entspricht aber eher den späteren Ausgaben mit Farbfotos. Die früheren Auflagen der Serie mit colorierten Bildern:

  • 1961-62: Sportwagen-Sportscars-Voitures de Sport, Nr. II/86, Titel: BMW 507
  • 1963: Autoquartett – Sportwagen, Nr. II/86, Titel: Maserati GT
  • 1964: Autoquartett – Sportwagen, Nr. II/86, Titel: Porsche 901
  • 1965: Sportwagen, Nr. II/86, Titel: Mercedes SL
  • 1966: Sportwagen, Nr. II/86, BMW CS
  • 1967: Sportwagen, Nr. II/86 (52522), Titel: Ford GT 40
  • 1968: Sportwagen, Nr. 52522, Titel: Fiat Dino

Nachfolger: das Spiel mit dem VW-Porsche. • Seltenheit: ◊◊-◊◊◊ • Wert: €€€-€€€€

Rennwagen (Bielefelder)

Bielefelder Spielkarten 0182 • ca. 1969 • Titel: Brabham Cosworth F2 • Das Tolle an diesem Quartett sind die großartigen Fotos in kräftigen Farben und brillanter Druckqualität! Ganz anders als die colorierten, gezeichneten oder retuschierten Standbilder der meisten 60er-Jahre-Quartette. Dadurch wirken die Rennszenen noch lebendiger und geben einen wunderbaren Einblick in die Zeit von Lotus-Ford Cosworth, Porsche 907 und Alfa Romeo Tipo 33. Punktabzug gibt’s für die unterschiedlichen Angaben: mal fehlt km/h, mal Zylinder, mal U/min. Varianten: Deckblatt mit und ohne Hinweis „Mit Rennformeln“ (Das sind zwei informative Zusatzkarten). Für jeden Fan des historischen Rennsports! • Seltenheit: ◊◊ Wert: €€


Quartettblog

quartettblog.wordpress.com
Der Blog rund ums Autoquartett – für Sammler, Spieler, Autofans und alle Kinder der 70er!

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 160 Followern an

Quartetthersteller

NEUE UMFRAGE!

Quartettblog-Archiv

Tauschbörse

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Deckblätte gebe ich gern im Tausch ab! Suchliste anfordern oder Angebot abgeben:

Beachte auch meine Tausch-Seite.

Blog-Listen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

Quartettblog-Besucherzähler

  • 256,631 Seitenaufrufe

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 160 Followern an