Sportwagen – Sports Cars – Voitures de Sport (FX Schmid)

F.X. Schmidt II/86 • ca. 1961 • Titel: BMW 507 • So sieht sie aus, die Blaue Mauritius unter den Autoquartetten! Das meistgesuchte und mit Abstand wertvollste FXS-Spiel erzielt Preise von 300 bis weit über 400 Euro. Es ist das erste Spiel der Sportwagen-Serie, und viele der gezeigten Blechschönheiten gibt’s in keinem anderen Quartett, z.B. den BMW 507 vom Titel oder den Borgward Isabella TS Coupe. Na, wenigstens hat das viel billigere 63er-Spiel mit dem gelben Maserati die gleiche Rückseite. Gelegentlich wird eine holländische Variante angeboten: „Internationale Sportwagens“, die etwas günstiger kommt. (Danke an Udo fürs Bild.) • Seltenheit: ◊◊◊◊-◊◊◊◊◊ Wert: €€€€€€

Advertisements

14 Gedanken zu “Sportwagen – Sports Cars – Voitures de Sport (FX Schmid)

  1. Zugegeben, dieses Quartett steht auf meinem Wunschzettel ganz oben.
    Schon deshalb, weil ich alle anderen 60er Jahre Autoquartette von FXS(Ausgenommen die meines Erachtens unnötigen 8erSerien)besitze!
    Aber die geforderten Preise für dieses Quartett übersteigt für mich den Wert für ein Kartenspiel deutlich! So bleibt zu hoffen, das man es mal günstig auf einem Trödelmarkt erwischt!

  2. WOW! Naja, ich seh’s wie Günter und hoffe auf mein Glück. Letztendlich hat doch auch die fieberhafte Suche nach dem seltenen Schatz ihren Reiz 😉

  3. I have the one with the Maserati. Recently I’ve been following Ebay and I’ve noticed that this is apperantly a pretty rare one, as it was sold for almost 60 euro. The version I have is in almost mint condition. I bought it somewhere on a flea market for 1 euro.

  4. Woot woot! I bought this game, in excellent condition for only 20 EUR! It is the version with the front card in dutch though. But still, I’m so happy!

  5. Hab gerade die 1966er Ausgabe (DB: BMW 2000 CS) in Topzustand erworben! Meistens sind die alten FXS Spiele ja mehr oder weniger bespielt!
    Gruß,
    G. Frank

    • Stimmt, unter meinen 60er-Jahre-FXS-Quartetten sind weniger als die Hälfte in richtig gutem Zustand, statt dessen habe ich hunderte halbtot bespielte Einzelkarten aus dieser Zeit. Mittlerweile besitze ich übrigens auch dieses allererste FX Schmid Sportwagen-Quartett mit dem BMW 507, jedoch reichlich knittrig und obendrein unvollständig.

      • Welche Karte(n) fehlt denn?
        Hauptsache, man hat erst mal das Spiel, mit Deckblatt. So kann man es z.b. in einer Vitrine mit den anderen präsentieren.
        Gruß,
        G.Frank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s