Turbo-Prop und Jet (Bielefelder)

Bielefelder 0157 • ca. 1965 • Titel: Convair 880 • Wunderschönes, äußerst farbenfrohes Quartett aus der Zeit, als es noch glamourös war, per Flieger in den Urlaub oder zum Geschäftstermin zu düsen. Die Flugzeuge (plus zwei Helikopter) sind nach PS geordnet – von der kleinen Piper über Comet und Caravelle bis zum B52-Bomber (gerade auf dem Weg nach Vietnam) und dem Bundeswehr-Witwenmacher Lockheed F104 Starfighter. Wem die Optik zu kitschig ist, viele Modelle sind auch im puristischen Flugzeugquartett von FX Schmid enthalten. Die Karten sind im Skatformat. • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€-€€€

Advertisements

2 Gedanken zu “Turbo-Prop und Jet (Bielefelder)

  1. Ich habe das Quartett auch in einer Pappschachtel, die mit Werbung von „Schlüter Hafernahrung“ bedruckt ist. Das Deckblatt klebt außen auf der Schachtel, der Kartensatz ist natürlich der gleich wie hier vorgestellt. Ich vermute, dass meine Version kein privates Machwerk ist, sondern dass das Quartett in dieser Form tatsächlich von der Firma Schüter verteilt wurde. Weiß jemand mehr darüber oder hat gar dieselbe Version?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s