Tolle Coupés – Super Cabrios (FX Schmid)

Bei diesem Autoquartett Coupes und Cabrios von FX Schmid mit Super-Trumpf Nr. 52010 ist ein Ferrari Mondial auf dem Titel.FX Schmid 52010 • 1979-81 • Titel: Ferrari Mondial • Von ungelenker Kinderhand „individualisierte“ Autoquartette gehören normalerweise nicht zu den Highlights in der Quartettsammlung. Ich finds aber eigentlich ganz lustig, dass jemand dieses Spiel MIT BLITZTRUNF markiert hat – origineller als die üblichen Kreuzchen an den besten Daten oder besserwisserische Korrekturen! Als Blitztrunf hat der kindliche Vorbesitzer übrigens den sexrädrigen Panther Six auserkoren. Nichts gegen diesen überkandidelten Prototyp, aber mir persönlich gefallen zum Beispiel die keilförmigen Engländer (Lotus Eclat, Triumph TR 7 und TVR Tasmin) mehr. Eine wirklich schöne Auswahl interessanter Sportwagen der frühen 80er. – Meine Ausgabe ist von 1981 (Datum auf der Deckblatt-Rückseite und Druckdatum auf 8C). Es existieren aber auch bis aufs Datum identische Versionen von 1979 und 1980 (siehe auch Kommentare). Jedenfalls erschien 1981 ein Nachfolge-Quartett mit gleicher Bestellnummer: Cabriolets und Luxus Coupés, Titel: Toyota Cabrio, mit vielen gleichen Karten. Nachfolgende Spiele hießen dann nur noch Cabrios. • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€€ (unbekrakelt)

8 Gedanken zu “Tolle Coupés – Super Cabrios (FX Schmid)

  1. Hallo Chris et al.,

    deine Vermutung zur 1980er Ausgabe kann ich bestätigen, denn ich habe das Spiel. Im Gegensatz zur 81er Ausgabe hat es kein Druckdatum. Diese FXS-Serie ist meines Wissens die einzige, bei der es drei verschiedene Jahresangaben auf der Deckblattrückseite gibt: 1979, 80 und 81.

    LG

    Reinhard

  2. Ganz amüsant ist noch, dass das hübsche Titelbild eine Fotomontage ist. Der Ferrari Mondial steht in Wirklichkeit gar nicht vor einem idyllischen Gebirgswald, sondern an einer ziemlich hässlichen Straße… Das zeigt ein Blick in das FXS-Quartett Luxuslimousinen und Exklusivmodelle von 1981, in der das unretuschierte Originalfoto zu sehen ist (4D)!

  3. Moin! Mein Name ist Christoph und ich lese diesen feinen Blog zu unserem Lieblings-Thema nun schon seit geraumer Zeit mit. Meine Sammlung umfasst etwas mehr als tausend Quartetts, aber nur mit Autos oder was man im weitesten Sinne noch als solches bezeichnen kann, von Anfang der Sechziger bis heute, von allen Herstellern, und ist sicherlich nicht komplett…

    Vor kurzem habe ich dieses schöne Spiel bei eBay ersteigern können und bin begeistert. Auch mir haben es eher die eckigen und keilförmigen Autos angetan. Als freiwilliger Helfer im Automuseum Melle hatte ich bereits die Gelegenheit in dem ein oder anderen Wagen mitzufahren. Dazu sicherlich ein andermal mehr. Gruß, Christoph

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s