Raumpatrouille Orion (ASS)

Das Quartett Raumpatrouille Orion von ASS mit Nr. 657 kommt in einer dekorativen Geschenkbox ASS 657 • 1967 • Titel: Orion mit Crew + Tamara und McLane • „Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion“ flimmerten ab 1966 über die bundesdeutschen Bildschirme. Erstmals startete damit ein TV-Raumschiff aus Deutschland! Mit viel Kreativität zauberte die Bavaria ein paar tolle Spezialeffekte und schuf unter Verwendung von Bleistiftanspitzern und diversen Haushaltsgeräten ein fast ziemlich glaubhaftes Raumschiff-Ambiente. Kommandant Dietmar Schönherr, Weltraum-Berliner Wolfgang Völz und Bösewichtin Margot Trooger (bekannt als Fräulein Prysselius) kämpften sich durch sieben Folgen, die vielfach wiederholt wurden.

Das Quartett Raumpatrouille Orion zeigt Farbszenen der Bavaria-Science-Fiction-Serie mit Dietmar Schönherr und den Frogs

Zur Serie erschien nicht nur eine Soundtrack-LP mit der supercoolen Titelmusik von Peter Thomas, sondern auch dieses klasse Quartett in der Geschenkbox. Obwohl Orion in Schwarz-Weiß ausgestrahlt wurde, gab es Standfotos in Farbe, die für die Quartettfotos verwendet wurden (siehe Kommentare). Natürlich ist alles abgebildet, was die Fans lieben – den Start der Orion durch einen Wasserstrudel, die militärisch steifen Darsteller, Explosionen im All, Bilder aus allen sieben Folgen, die bösen Frogs – fehlt höchstens eine der genialen Tanzszenen im Starlight Casino … Gut, dass ein „Kleines Weltraum-ABC“  Fachbegriffe wie Alpha-Order und Visiophon erläutert.

Von dem Spiel existieren folgende Versionen, alle mit Nr. 657:

  • 1967: Großbox, 36 Karten, ohne Deckblatt, Rückseite Kariert
    – Rückseite Orion in Blau
  • 1969: Normalbox, 32 Karten, mit Deckblatt Orion+Crew, Rückseite Orion in Blau
    – Rückseite Sparkasse-Werbung (lt. Klaus Dünkers ASS-Katalog)

Und wie wärs jetzt mit einem Blick ins Jahr 3000? Countdown läuft …

Ein schönes, liebevoll gemachtes Quartett und 60er-Jahre-Artefakt, das in keiner Sammlung fehlen sollte… Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€€€

Advertisements

8 Gedanken zu “Raumpatrouille Orion (ASS)

    • Hallo, ich fürchte, eine Neuauflage ist nicht in Sicht… Das Spiel ist bei ebay gar nicht mal so selten zu finden, allerdings muss man in der Regel mindestens 20 Euro dafür hinlegen – schon wegen des Kultfaktors.

  1. Hallo, gibt es verschiedene „Sparkassen-Ausgaben“ des Quartetts? Ich habe ein Exemplar von der Sparkasse Essen. Und kann man da Aussagen zu Seltenheit/Wert machen?
    Übringens sind es die Karten A1 bis A4, die in den kleineren Ausgaben nicht mehr vorhanden sind. Die ursprünglichen Karten B1 bis B4 wurden dann zu A1 bis A4 usw., so daß sich die Karten beider Quartettspiele wegen der unterschiedlichen Nummerierung nicht sinnvoll austauschen oder ergänzen lassen.

    • Hallo,
      es existiert soweit bekannt nur der Werbeaufdruck der Sparkasse Essen in Blau. Ich würde schon sagen, dass diese Variante sehr selten ist. Insofern dürfte der Sammlerwert auch höher als üblich sein, um wie viel höher, kann ich nicht sagen.

  2. Zu den Orion-Quartetten hat mich eine E-Mail von Josef Holger erreicht, dem Eigner des Orion-Museums:

    „… Unabhängig davon, ob eine Filmproduktion in S/W oder Farbe gedreht wurde, sind die so genannten Standfotos zu betrachten. Da der damals für die Raumpatrouille zuständige Standfotograf (Lars Looschen +) eine Reihe von Mittelformat (6×6) Farbdias bei den Dreharbeiten aufgenommen hatte, konnte die Forma ASS auf Abzüge derselben zurückgreifen. Die „Trickfotos“ wurden – leider mehr schlecht als recht – vor der Verwendung für die Quartettkarten – nachcoloriert. (…)
    Und es gilt noch auf zwei kleine Schreibfehler hinzuweisen. Der Nachname des ORION-Kommandanten schreibt sich McLane, nicht MacLane. Im Text unter dem Kartenfoto muss es Visiophon heissen, es steht aber Visiaphon dort….“

    Diese Ergänzungen/Korrekturen hab ich jetzt eingearbeitet. Wer mehr über Raumpatrouille Orion wissen will, sei auf http://www.orionspace.de verwiesen!

    Übrigens, kennt jemand eine 32-Karten-Version mit karierter Rückseite?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s