Traumautos (FX Schmid)

Das Traumautos-Quartett von FX Schmid München hat einen Rolls-Royce auf dem Titelblatt und zeigt Lamborghini Espada, Mercedes 600 Pullmann, Duesenberg J Torpedo und andere Oldtimer.FX Schmid 52722 • 1971 • Titel: Rolls-Royce • Dieses Spiel enthält eine Mischung aus Fahrzeugen, die schon beim Erscheinen Oldtimerstatus hatten, und Luxus- und Sportwagen der damaligen Gegenwart. Darunter befinden sich reihenweise Klassiker der Automobilgeschichte, etwa der mächtige Duesenberg, mehrere Rolls-Royce, ein Mercedes 540 K,  klangvolle italienische Marken (De Tomaso Mangusta, Lamborghini, Ferrari und Bizzarini) und schließlich der Mercedes 600 Pullmann, Inbegriff des fahrbaren Luxus! Die Bilder sind schön coloriert, wie man es auch z. B. von den alten Superautos- und Markenquartetten von FX Schmid kennt.

Hier alle Spiele der Reihe:

  • 1967–68: Traumautos früher – heute, Nr. II/73 52722, Titel: Duesenberg-J-Torpedo
  • 1967: Schöne Autos einst + jetzt, Nr. 66825, Titel: Lamborghini Miura (Geschenkbox)
  • 1969: Traumautos, Nr. 52722, Titel: Rolls-Royce Silver Ghost
  • 1970: Traumautos, Nr. 52722, Titel: Rolls-Royce auf Gelb
  • 1971: Traumautos, Nr. 52722, Titel: Rolls-Royce auf Gelb
  • 1972: Traumautos, Nr. 52722, Titel: Rolls-Royce auf Gelb
  • 1973: Traumautos, Nr. 52722, Titel: Mercedes-Simplex o. a. Vorkriegs-Oldtimer
  • 1974: Traumautos, Nr. 52722, Titel: Mercedes-Simplex o. a. Vorkriegs-Oldtimer

Man muss allerdings sagen, dass sich FX Schmid nicht besonders viel Mühe mit dieser Quartettreihe gegeben hat: Die Ausgaben ab 1970 haben alle komplett den gleichen Kartensatz (und dabei waren colorierte Bilder damals längst nicht mehr der neueste Stand der Quartetttechnologie). • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€

 

Frohe Festtage wünsch ich allen Quartettblog-Lesern – und immer ein schönes Autoquartett auf dem Gabentisch!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Traumautos (FX Schmid)

  1. For me this is a very dissappointing issue. None of these were issued in my country, and when I started buying from the German Ebay, they had all the same cards. They could at least have included a few other cards. I wonder how disappointing it must have been when you are a 10 year old child buying the new issue and finding out they are all the same cards.

    The cardset itself and selection of cars is great though.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.