Schnittige Schlitten (Nürnberger)

nuer-263210_Schnittige_SchlittenNürnberger Spielkarten 263210 • 1982 • Quattro Pinin Farina • Die Spiele von Nürnberger Spielkarten bzw. Heinrich Schwarz + Co. sind ja einerseits hochinteressant weil selten. Andererseits wurden meistens nur Quartetts der Marken F.X. Schmid, Berliner Spielkarten und Pelikan recycelt – also mit neuer Deckkarte und Rückseite versehen.

Diese „Schnittigen Schlitten“ (auweia) stammen von einem FXS-Spiel von 1981 ab, nämlich Luxus-Limousinen und Exclusivmodelle, Nr. 53210, Titel: DeLorean. Aber tolle Autos: Sportwagen (Maserati Merak), Luxusautos (Monteverdi Sierra), Prototypen (die Audi Quattro-Studie vom Titel) sowie ein paar Bastelarbeiten engagierter Tuner. Der BMW M1 trägt einen von FXS bekannten Druckcode mit Datum 1282. Ein alternatives Deckblatt mit blauem Rahmen ums Bild war (meistens?) beigelegt. Weitere Varianten:

  • ca. Ende 70er: Titel Plymouth Road Runner
  • ca. 1981: Titel Aston Martin Lagonda

• Seltenheit: ◊◊◊◊  Wert: €€€

Tolle Autos (Schmidt)

Schmidt_Tolle_Autos_631_8331_CountachSchmidt (631) 8331 • ca. 1982 • Titel: Lamborghini Countach • Auch die 80er haben großartige Autoquartetts hervorgebracht – dieses zum Beispiel, mit einigen wirklich gelungenen Exemplaren des Kanten- und Keil-Designs. Luxus- und Sportwagen wie De Tomaso Deauville, Aston Martin Lagonda und BMW M1 erinnern daran, dass die Achtziger das Jahrzehnt des eleganten Protzs waren – siehe auch der „Denver Clan“-mäßige Chrysler Le Baron. Chic! Wie einige andere Schmidt-Spiele gibt es auch dieses unter dem gleichen Namen von:

  • Berliner Spielkarten, Nr. 631 8331, Titel: Countach
  • Pelikan, Nr. 75B 477, Titel: Porsche 928

Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€-€€€

Coupès (Piatnik)

pi_4223_CoupesPiatnik 4223 • ca. 1973 • Titel: Fiat 130 Coupé • Klassiker im Querformat mit einer bunten Auswahl von Sportwagen, Prototypen und Renntourenwagen der frühen 70er, z. B. Aston Martin DBS, Audi 100 Coupe und Ferrari 512 S. Einige Motive wirken nur laienhaft geknipst, andere sind dafür herrlich poppig illustriert. Viele Karten tauchen auch in einer späteren Auflage des Quartetts auf (Titel: Tolle Coupes, Titelbild BMW 630) • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€€€