Dicke Brummer (Berliner)

Das Quartett mit Lastkraftwagen „Dicke Brummer“ von Berliner Spielkarten, Nr. 6316773, hat den Spitzentrumpf MAN 16.230 U auf dem Deckblatt, sowie Laster, Busse, Muldenkipper von Scania, Mercedes LP, DAF, Magirus-Deutz, Unimog.Berliner Spielkarten 631 6773 • ca. 1974-75 • Titel: MAN 16.320 U • Kurz bevor Manfred Krug „Auf Achse“ dem Beruf des Fernfahrers zu neuem Ansehen verhalf, brachte Berliner Spielkarten diesen wunderbaren Lkw-Quartettklassiker auf die Straßen zwischen Flensburg und Garmisch. Das Elefantenrennen um die schwersten und stärksten Laster machen hier Scania, MAN, DAF, Mercedes und Magirus-Deutz unter sich aus. Für noch mehr Stickoxide sorgen Sattelschlepper, Tieflader, Kipper, vier sehr elegante Busse und ein Müllauto. Wenigstens droht kein Spielverbot …

Hier eine Auflistung der Lkw-Quartette von Berliner Spielkarten:

  • 1971: Lastkraftwagen, Nr. 501319, Titel: MAN 19230 DHK, Rückseite dunkelblau
    – Rückseite blau
  • 1972-73: Lastkraftwagen, Nr. 6316717, Titel MAN 19230 DHK, Spitzentrumpf = 4d
    – Spitzentrumpf = 1c (?, nicht sicher)
    – Titel: Nürnberger Spielkarten, Nr. 1728, Titel Magirus-Deutz Müllwagen
  • 1974-75: Dicke Brummer, Nr. 6316773, Titel MAN 16.320 U, Rückseite blau
    – Rückseite rot
    – Titel: Nürnberger Spielkarten, Nr. 1728, Titel Mercedes 2232
  • Ca. 1977-78: Brummis, Nr. 6316898, Titel: MAN 16.320 U (gleiche Karten, aber Skatformat)
  • ca. 1979: Dicke Brummer, Nr. 6316973, Titel: oranger Quizrahmen (1a = MAN 40.320)
    – Version mit Logo Berliner Tor mit Herz, Nr. 6314973, Titel: Mercedes 1632 S

• Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€-€€€

Werbeanzeigen

Busse (FX Schmid)

Das Supertrumpf-Quartett Busse Nr. 50066.8 von FX Schmid München enthält Reisebusse, Gelenkbusse, Doppeldecker und Linienbusse von Kässbohrer Setra Neoplan Spaceliner und Transcar.FX Schmid 50066.8 • 1986 • Titel: Reisebus Transcar • Vor dreißig Jahren gehörten Reisebusse zu den besonders übel angesehenen Verkehrsmitteln. Nicht wegen mangelnder Sicherheit, sondern wegen ihrer Reiseziele: einsam stehende Gasthöfe, in deren Räumlichkeiten den weißhaarigen Fahrgästen überteuerte Rheumadecken oder ähnlicher Nepp angedreht wurden. Leider kann ich euch nicht aus eigener Erfahrung berichten… dafür aber dieses schöne Bus-Quartett präsentieren! Mit eieganten Streifenmustern verziert gleiten hier Reisebusse von Kässbohrer-Setra, Neoplan und Drögmöller durch Deutschlands Landschaften. Auch Linienbusse europäischer Herstellung sind vertreten: Für Ungarn war die Marke mit dem schönen Namen Ikarus zuständig, für Schweden Volvo und Scania, für Italien Iveco. Ich kann mir zwar nicht recht vorstellen, dass sich die Kinder damals sonderlich für Busse interessiert haben – trotzdem lief die Bus-Serie von FX Schmid immerhin von 1985 bis 1990, ich glaub, ein Mini-Quartett ist auch darunter. Auf jeden Fall wieder ein feines 80s-Zeitdokument! • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€

Spezial-Fahrzeuge (ASS)

Gratulation den „Deutschen Fußball-Assen“ zum verdienten WM-Superstich! Und nun wenden wir uns wieder einem anderen Spiel zu …

Das Spezialfahrzeuge-Quartett von ASS 672 zeigt schöne alte Feuerwehren, Polizeiautos, Lastwagen und Busse auf 36 Quartett-Spielkarten.

ASS 672 • 1968 • Titel: Metz Flugplatz-Feuerwehr • Ein sehr hübsches nostalgisches Quartettspiel mit prachtvoll kolorierten Bildern! Die 36 Karten zeigen diverse Nutzfahrzeuge, die alle ein bisschen nach Heinz Erhardt oder Modell-Eisenbahn aussehen. Hier findest du Lastwagen der 60er, Sattelzüge, Milchsammelwagen, Container-Carrier, Muldenkipper, Müllwagen, Kehrmaschinen, Feuerwehren, Omnibusse, einen Strahlenschutz-Unimog und sogar einen fröhlich umherspritzenden Wasserwerfer. Schöne heile Welt!

Die nachfolgenden Spiele …

  • 1969: Spezial-Fahrzeuge, Nr. 672, Titel: Metz Feuerwehr (Ausweis)
  • 1971: Spezial-Autos, Nr. 3202, Titel Metz Feuerwehr (Blitztrumpf)

… haben den gleichen Kartensatz mit jeweils nur 32 Karten, im Vergleich zur abgebildeten Variante fehlen die vier „Spedition“-Laster. Im Zweifelsfall empfehle ich also, diese erste Ausgabe zu kaufen! • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€-€€€

Magirus-Deutz – Die Deutschen Bullen (ASS)

Das Magirus-Deutz-Quartett von ASS enthält Lastkraftwagen, Muldenkipper und Autobusse.ASS 3225 • 1971 • Titel: Magirus-Deutz Gelände-Lkw • Ein Quartett, dass früher viel in  Fernfahrer-Kneipen gespielt wurde. Von schwieligen Trucker-Händen gehalten, duften die Karten auch heute noch oft nach Bier, Bulette und Ernte 23… Leider ist der Blitztrumpf der Titelseite nicht mit im Spiel, dafür allerlei Fernverkehr-Lastwagen, Sattelschlepper, Mulden-Hinterkipper, Feuerwehren und Standard-Stadtlinienbusse, dazu PS-starke Zukunftsfahrzeuge (für 1985 geplant) und vier Oldtimer. Also, Flanellhemd aufkrempeln, Truck Stop anschmeißen und viel Spaß beim Spiel! Hier die weiteren Versionen dieser interessanten, liebevoll gemachten und recht begehrten Marken-Reihe:

  • 1972: Die Deutschen Bullen, Nr. 3225, Titel Gelände-Lkw (71er-Kartensatz, grüne ASS-Standard-Rückseite)
  • ca. 1975: Das starke Programm, o. Nr., Titel: Muldenkipper-Lkw
  • 1976: Brummis, Nr. 3294/0, Titel Flughafen-Feuerwehr (75er-Kartensatz, rote, grüne oder blaue ASS-Standard-Rückseite)
  • 1977: Brummis, Nr. 3294/0, Titel Flughafen-Feuerwehr (75er-Kartensatz + Blitztrumpf auf B3, grüne ASS-Standard-Rückseite)

• Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€€

Nutzfahrzeuge (FX Schmid)

fx-52122_Nutzfahrzeuge_LKW-QuartettFX Schmid 52122 • 1968 • Titel: Hanomag Lieferwagen • 36 Alpträume der Umweltzonen-Befürworter sind hier in einem schönen klassischen LKW-Quartett versammelt. Schön ist natürlich relativ, aber diese einfach colorierten Schwarzweißfotos haben auf jeden Fall ihren Reiz! Enthalten ist alles, was nach Diesel und „Normal verbleit“ duftet: VW Transporter, Ford Transit, Opel Blitz, Magirus LKW, Faun Muldenkipper, der Unimog und ein paar Busse. Es existiert eine Variante, in der der Setra-Reisebus (9d) in die andere Richtung fährt. Die Vorläufer in gleicher Optik:

  • 1966: Titel Krupp Tankwagen, Nr. II/75
  • 1967: Titel Krupp Tankwagen, Nr. II/75 52122

Ab 1969 wurde die Reihe unter dem Namen Nutzfahrzeuge 1 Kombis – LKWs – Busse mit wesentlich farbenfroher retuschierten Fotos weitergeführt. • Seltenheit: ◊◊-◊◊◊ Wert: €€-€€€

Lastkraftwagen (Berliner)

Berliner Spielkarten 501319 • 1971 • Titel: MAN 19230 DHK • „Lasterfahrer werden“ dürfte zu den häufigsten Zukunftsplänen der jugendlichen Quartettspieler gehört haben. Die entsprechenden Traumwagen von MAN, Magirus-Deutz und Hanomag dieseln sich durch dieses nostalgische Quartett. Und auch angehende Müllmänner, Feuerwehrleute, Baggerfahrer und Busschaffner finden hier den geeigneten Arbeitsplatz! Aus heutiger, erwachsener Sicht sehen die Bilder unangenehm nach Arbeit aus… Nur 28 Karten. Es gibt einen Nachfolger von ca. 1972/73, mit Spitzentrumpf-Symbol und der Nr. 6316717. • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€€

Spezialfahrzeuge (Bielefelder)

bi-0184_Spezialfahrzeuge_LKW-QuartettBielefelder Spielkarten 0184 • 1970 • Titel: Magirus Gelenkmast-Bühne • Frohes Neues! Starten wir ins Quartettblog-Jahr 2012 mit diesem grafisch sehr gelungenen Spiel! Ähnlich wie bei den 60er-Jahre-FXS-Quartetten wurden Schwarzweiß-Fotos verwendet und die Fahrzeuge in wenigen Farben coloriert, hier sieht es allerdings wesentlich eleganter aus. Enthalten ist alles mögliche, was im Stau vor einem steht und den Verkehr aufhält: Müllwagen, Betonmischer, Autokran, Gummiradwalze, Schlackentransporter, Großraum-Dumper (?) und der wohl einzige Fäkalienwagen der Quartettwelt. Leider ist es zum Spielen ungeeignet, da es nur PS als einzige einheitliche Angabe gibt. Oder sticht Sitzplätze Nutzlast? Auch mit Top-Trumpf-Logo auf dem Titel. • Seltenheit: ◊◊◊◊ Wert €€€