Posts Tagged 'coloriert'

Renn- und Sportwagen Auto-Quartett (ASS)

Das historische Renn- und Sportwagen Auto-Quartett Nr. 645 von Altenburg-Stralsunder Spielkarten enthält 36 Karten, etwa Jaguar E-Type, NSU Wankel-Spider, Ford GT 40, Austin Healey und Lotus Formel 1.ASS 645 • ca. 1965 • Titel: Vorkriegs-Rennwagen • Mit diesem Spiel ergänzte ASS erstmals die beliebte Auto-Quartett-Reihe mit der Nr. 616 um ein weiteres Autospiel. Während die 616er-Spiele mehr oder weniger das gesamte Straßenbild ihrer Zeit zeigen, konzentriert sich dieses Quartett ausschließlich auf die Zweisitzer. Leider wurden die Autos vor hässliche Bleistift-Zeichnungen gesetzt – echt mal …

Aber dennoch haben wir hier ein sehr schönes, historisches Quartett mit 36 hochinteressanten Modellen! Bemerkenswert sind etwa das erste Wankelmotor-Auto NSU-Spider, der hübsche Alfa Romeo 1300 Sprint, das rare Fiat 2300 S Coupé, Berühmtheiten wie Jaguar E-Type und Austin-Healey 3000 Mk III sowie der Extremsportwagen Ferrari 500 Superfast (mit 280 Sachen macht er seinem Namen alle Ehre). In der Rennwagen-Abteilung finden wir einige Vorkriegs-Boliden, Rudolf Caracciolas 432-km/h-Mercedes-Benz-Rekordwagen und vier Formel 1.

Das Nachfolger-Spiel von 1966 enthält ebenfalls noch Renn- und Sportwagen, danach wurde die Quartettreihe geteilt:

  • 1966: Renn- und Sportwagen Auto Quartett, Nr. 645, Titel Jaguar E-Type
  • 1967: Rennwagen, Nr. 645, Titel Matra-Cosworth Formel II
  • 1967: Sportwagen, Nr. 671, Titel Chevrolet Corvette
  • ca. 1968: Sportwagen, Nr. 671, Titel Chevrolet Corvette (Ausweis)
  • 1969: Rennwagen, Nr. 645, Titel Matra-Cosworth Formel II (Ausweis)
  • 1969: Sportwagen, Nr. 671, Titel Triumph Spitfire III (Ausweis)

Mit der Einführung des Blitztrumpfs entstanden daraus die Spiele PS-Rennwagen (Nr. 3200) bzw. km/h-Sportwagen (Nr. 3201). • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€€

Spezial-Fahrzeuge (ASS)

Gratulation den „Deutschen Fußball-Assen“ zum verdienten WM-Superstich! Und nun wenden wir uns wieder einem anderen Spiel zu …

Das Spezialfahrzeuge-Quartett von ASS 672 zeigt schöne alte Feuerwehren, Polizeiautos, Lastwagen und Busse auf 36 Quartett-Spielkarten.

ASS 672 • 1968 • Titel: Metz Flugplatz-Feuerwehr • Ein sehr hübsches nostalgisches Quartettspiel mit prachtvoll kolorierten Bildern! Die 36 Karten zeigen diverse Nutzfahrzeuge, die alle ein bisschen nach Heinz Erhardt oder Modell-Eisenbahn aussehen. Hier findest du Lastwagen der 60er, Sattelzüge, Milchsammelwagen, Container-Carrier, Muldenkipper, Müllwagen, Kehrmaschinen, Feuerwehren, Omnibusse, einen Strahlenschutz-Unimog und sogar einen fröhlich umherspritzenden Wasserwerfer. Schöne heile Welt!

Die nachfolgenden Spiele …

  • 1969: Spezial-Fahrzeuge, Nr. 672, Titel: Metz Feuerwehr (Ausweis)
  • 1971: Spezial-Autos, Nr. 3202, Titel Metz Feuerwehr (Blitztrumpf)

… haben den gleichen Kartensatz mit jeweils nur 32 Karten, im Vergleich zur abgebildeten Variante fehlen die vier „Spedition“-Laster. Im Zweifelsfall empfehle ich also, diese erste Ausgabe zu kaufen! • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€-€€€

Schnelle Autos (Bielefelder)

bi-0180_Schnelle_Autos_Quartett_Iso-GrifoBielefelder Spielkarten 0180 • 1968 • Titel: Iso Grifo • Dieses ist das erste der Bielefelder Autoquartette mit kolorierten Fotos und natürlich ein besonders schöner Klassiker. Zu den „Schnellen Autos“ zählen die legendärsten Sportwagen der 60er: Ferrari 365 GT 2+2, Lamborghini Miura, Jaguar E-Type, Ford Mustang, Maserati Mistral oder der Toyota 2000. Einfach toll! Nicht ganz so edel ist das Titelblatt. Es besteht bei dieser Auflage aus dünnem Papier und ist etwas größer als die Karten.

Hier ein Überblick über die Varianten, alle mit dem Iso Grifo auf dem Titel:

  • 1968: Deckblatt mit rotem Rahmen, aus Papier, 36 Karten, 3d Corvette Mako Shark (siehe oben), Kartenrückseite Länderkennzeichen auf Rot
    – Rückseitenvariante: Länderkennzeichen auf Grün
  • 1969: Deckblatt mit weißem Rahmen, 36 Karten, 3d Corvette bi-0180-Schnelle_Autos-Corvette_3d_Version_Variante_QuartettMako Shark, Rückseite Länderkennzeichen auf Rot
    – Kartenvariante: 3d Corvette Serienversion (siehe rechts)
    – Rückseitenvariante: Länderkennzeichen auf Gelb
  • - Rückseitenvariante: Länderkennzeichen auf Orange
    – Rückseitenvariante: Länderkennzeichen auf Grün, die Deckblatt-Rückseite zeigt 3 VW auf orange!
    – Deckblattvariante: aus Papier, Kartenrückseite Länderkennzeichen auf Grün
  • 1970: Titel mit weißem Rahmen, 32 Karten, 3d Corvette Mako Shark, Rückseite Länderkennzeichen auf Rot
    – Kartenvariante: 3d Corvette Serienversion

Zusammengestellt mit Hilfe von Herberts Quartettkatalog und einer Info von Jens. Fragt mich jetzt nicht, welcher Version welche Spielregelkarte zugeordnet ist (es gibt zwei leicht unterschiedliche Varianten) und welche Werbekarten… Ach ja, die Box ist meist (oder immer) grau. • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€€€

Wer bietet mehr? (Nürnberger)

nür-wer bietet mehr3Nürnberger_Schwarz_NSV_8503_Wer_bietet_mehr_QuartettSANYO DIGITAL CAMERANürnberger  Spielkarten (Heinrich Schwarz + Co.) 606 • 1969 • Titel: Opel CD • Dieses wunderbare Autoquartett gehört auch zu jenen, die ich Ewigkeiten zum akzeptablen Preis gesucht hab. Oder eigentlich immer noch suche, denn ich hab bis jetzt nur die niederländische Version „Wie biedt meer?“ mit in die Box geklebtem Deckblatt erwischen können. Die Karten sind aber sonst gleich. Die Gestaltung mit den Farbflächen, den Kontrasten und den großen Zahlen find ich großartig und wirkt irgendwie auf eine 70s-mäßige Art total modern… Enthalten sind jeweils vier Autos einer Marke, z.B. Opel, Fiat oder Mercedes, die dann jeweils in gleichen Farben coloriert sind. Die schönsten Autos seht ihr auf den Bildern.

Insgesamt gibt’s dieses grafische Meisterwerk in folgenden Varianten:

  • 1969: Wer bietet mehr?, Nr. 606, Titel Opel CD, ohne Preisangaben
    – Variante: mit Preisangaben (siehe Bild von Jens)
    – Variante: Wie biedt meer?, Nr. 8503, ohne Preisangaben, NL
  • 1970: Wer bietet mehr?, ohne Nr., Titel Opel CD, mit Preisangaben
  • Ca. 1972-73: Schnelle Autos, Nr. 606, Titel: Ferrari 365 GTB 4, ohne Preisangaben (siehe Titel-Bild von sidiru)

• Seltenheit: ◊◊◊◊-◊◊◊◊◊ Wert: €€€€€ (deutsche Version, die niederländische ist häufiger und günstiger)

Schnelle Sportwagen (Bielefelder) b

Bi-0205_Schnelle_Sportwagen_Bielefelder-Quartett_Mercedes_C111Bielefelder Spielkarten 0205 • 1970 • Titel: Mercedes C 111 • Mit seiner klaren Optik ist dieses eines der grafisch besten Autoquartette, finde ich! Angefangen mit dem Wankel-Mercedes C 111, der wie kein anderes Fahrzeug die automobilen Zukunftsträume der angehenden 70er verkörperte. Es folgen Opel CD und Alfa Carabo, Jensen FF und Camaro SS, Audi 100 Coupé, Toyota 2000 GT und gegen Ende noch ein Wankel: der elegante Mazda 110 S – nur tolle Klassiker! Auch mit grüner Rückseite. Ziemlich rar ist die Deckblatt-Variante mit Top Trumpf. Außerdem gibt es eine ähnliche Titelkarte mit dem Namen „Sportwagen“ (ohne „Schnelle“) als Zusatzkarte im Spiel Schnelle Tourenwagen. • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€€-€€€€

Nutzfahrzeuge (FX Schmid)

fx-52122_Nutzfahrzeuge_LKW-QuartettFX Schmid 52122 • 1968 • Titel: Hanomag Lieferwagen • 36 Alpträume der Umweltzonen-Befürworter sind hier in einem schönen klassischen LKW-Quartett versammelt. Schön ist natürlich relativ, aber diese einfach colorierten Schwarzweißfotos haben auf jeden Fall ihren Reiz! Enthalten ist alles, was nach Diesel und “Normal verbleit” duftet: VW Transporter, Ford Transit, Opel Blitz, Magirus LKW, Faun Muldenkipper, der Unimog und ein paar Busse. Es existiert eine Variante, in der der Setra-Reisebus (9d) in die andere Richtung fährt. Die Vorläufer in gleicher Optik:

  • 1966: Titel Krupp Tankwagen, Nr. II/75
  • 1967: Titel Krupp Tankwagen, Nr. II/75 52122

Ab 1969 wurde die Reihe unter dem Namen Nutzfahrzeuge 1 Kombis – LKWs – Busse mit wesentlich farbenfroher retuschierten Fotos weitergeführt. • Seltenheit: ◊◊-◊◊◊ Wert: €€-€€€

Spezialfahrzeuge (Bielefelder)

Bielefelder Spielkarten 0184 • 1970 • Titel: Magirus Gelenkmast-Bühne • Frohes Neues! Starten wir ins Quartettblog-Jahr 2012 mit diesem grafisch sehr gelungenen Spiel! Ähnlich wie bei den 60er-Jahre-FXS-Quartetten wurden Schwarzweiß-Fotos verwendet und die Fahrzeuge in wenigen Farben coloriert, hier sieht es allerdings wesentlich eleganter aus. Enthalten ist alles mögliche, was im Stau vor einem steht und den Verkehr aufhält: Müllwagen, Betonmischer, Autokran, Gummiradwalze, Schlackentransporter, Großraum-Dumper (?) und der wohl einzige Fäkalienwagen der Quartettwelt. Leider ist es zum Spielen ungeeignet, da es nur PS als einzige einheitliche Angabe gibt. Oder sticht Sitzplätze Nutzlast? Auch mit Top-Trumpf-Logo auf dem Titel. • Seltenheit: ◊◊◊◊ Wert €€€


Quartettblog

quartettblog.wordpress.com
Der Blog rund ums Autoquartett – für Sammler, Spieler, Autofans und alle Kinder der 70er!

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 189 Followern an

Quartettblog-Special

Quartettblog-Special: Die Superfast-Cars im Matchbox-Quartett von Piatnik

Die Superfast-Cars im Piatnik-Matchbox-Quartett – mit Fotos, Varianten und Wertangaben

NEUE UMFRAGE!

Quartettblog-Archiv

Blog-Listen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

Need a translation?

Website Übersetzung

Quartettblog-Besucherzähler

  • 362,643 Seitenaufrufe

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 189 Followern an