Tyrannen IV (Weltquartett) + Verlosung!

Das Tyrannen-Quartett IV von Weltquartett hat Ronald Reagan auf dem Deckblatt und weitere Hegemonen, Imperialisten und Fundamentalisten wie Nixon, von Trotha, Franz Joseph I und Hans Frank.Weltquartett 1004 • 2017 • Titel: Ronald Reagan • Kaum stapeln sich frische Zimtsterne in den Läden, erscheint wieder ein Tyrannen-Quartett! Die nunmehr vierte Folge konfrontiert den politisch interessierten Kartenfreund wieder mit regierenden Unsympathen aller Art. Da hätten wir zum Beispiel  den osmanischen Großwesir Talat Pascha (mitverantwortlich für den Völkermord an den Armeniern), Evelyn Baring und Lothar von Trotha (Kolonialherren in Afrika), Salva Kiir Mayardit (oberkorrupter und Cowboyhut-tragender Präsident des Südsudans), Rodrigo Duerte (Drogensüchtigen-Mörder), den saudi-arabischen König Salman und gleich drei US-Präsidenten (der amtierende ist übrigens nicht dabei). Im Grunde ist jede Karte eine Einladung, sich mal informationshalber mit den Biografien dieser „Irredentisten“, „Autoritaristen“ und „Hegemonen“ zu beschäftigen. Das Quartett lässt sich mit den früheren Tyrannen-Quartetten inkl. Tyrannen-Klassiker und Tyranninnen kombinieren. Hier erhältlich >>

Die Quartettblog-Jahresend-Verlosung: Tyrannen-Quartett zu gewinnen!

Gewinne ein fabrikneues, eingeschweißtes Quartett Tyrannen IV + limitierte Promotion-Ansichtskarten! So gehts: Formular ausfüllen, die Mini-Quiz-Frage beantworten und absenden.

Alternativ kannst du auch einen Kommentar zu diesem Blogartikel schreiben um an der Verlosung teilzunehmen. Nach der Ziehung durch meine sechsjährige Glücksfee wird der Gewinner per E-Mail benachrichtigt. Ende ist Nikolaus, der 6.12.2017. Nur für Leser in Europa. Viel Glück!

Hier wird der Gewinner eines Tyrannenquartetts der Quartettblog-Verlosung 2017 gezogenNachtrag: Glückwunsch an den Gewinner 

Unter den sage und schreibe 17 Teilnehmern hat die Quartettblog-Glücksfee (meine Tochter) Bastian als Gewinner des Quartetts gezogen. Herzlichen Glückwunsch! Wenn ich die Adresse habe, geht das Spiel gleich raus. Vielen Dank allen, die mitgemacht haben!

Werbeanzeigen

Werbeanzeigen für Quartette

Eine Werbeanzeige in Micky Maus 1970 für die Autoquartette von FX Schmid und Piatnik mit vt-LogoIm Gegensatz etwa zu Lego, Fischertechnik, „Cluedo“ oder Carrerabahnen gehörten Quartette eher zu den Spielsachen, die sich die Kinder selbst gekauft haben. Kein Wunder also, dass in den einschlägigen Zeitschriften auch zielgruppen-gerechte Werbung für die neuesten Quartette platziert wurden. Blog-Leser und Matchbox-Experte Christian hat mir ein paar Anzeigen aus seiner Sammlung gescannt. Sehr interessant, find ich!

FX Schmid in Micky Maus 1970/21: Auf dieser ganzseitigen Anzeige seht ihr die Spiele des 1970er-Jahrgangs inklusive zweier Piatnik-Quartette. Diese wurden damals von FX Schmid in Deutschland vertrieben. Einige der heute sehr seltenen Piatnik-Spiele wie Autosalon und Flugzeuge sind nicht dabei, vermutlich waren die in Deutschland nicht offiziell erhältlich. Außerdem fällt mir auf, dass das Titelbild von Satelliten und Raumschiffe geändert wurde. Zum Vergleich siehe hier.

Werbeanzeige für ASS-Blitztrumpf-Quartette für Rennwagen und Heiße Öfen in Fix und Foxi, Bessy und SilberpfeilASS in Micky Maus 1978/11, Bessy 616, Silberpfeil 312: Tja, kennst du die? Eine irgendwie seltsame Anzeige. Erstens ist die Gewinnspielfrage ziemlich schwer. Man musste jedenfalls echter Kenner sein, um zu wissen, wie die Automarke des roten Renners auf dem Spiel links lautet. Zweitens ist die noch größere Frage, warum die Titel der Quartettspiele (Rennwagen bzw. Heiße Öfen) fehlen? Aber das „herrliche Renn-Poster“ hätte ich gern gehabt! Schräg.

Werbung für das ASS-Autoquartett Luxuskarossen in Fix und FoxiASS in Fix und Foxi 1984/13: Noch ein Quiz mit Gewinnchance. Die Frage ist ebenfalls recht anspruchsvoll – man musste wohl das Quartett parat haben, um die Frage zu beantworten… Hier war Fix und Foxi der Absender und man konnte ASS-Quartette gewinnen.

Wenn einer der Leser weitere Anzeigen in alten Kinder- bzw. Jugendzeitschriften gefunden hat, würde ich mich über einen Scan freuen.

Fröhliche Festtage allen Lesern
und ein schönes Quartett auf dem Gabentisch!

Und nicht verpassen: Nimm an der Weihnachtsverlosung des Tyrannen-Quartetts teil! (Die E-Mail-Adressen werden natürlich nicht weitergegeben oder veröffentlicht.)

Tyrannen Klassiker (Weltquartett) zu gewinnen!

Die 4. Ausgabe des Tyrannen-Quartetts von Weltquartett mit dem Titel Klassiker enthält Autokraten der Weltgeschichte wie Napoleon, Nero, Vlad dem Pfähler und Heinrich VIII.Weltquartett 1015 • 2013 • Titel: Napoleon • Pünktlich zur besinnlichen Jahreszeit steht die neueste Folge der legendären Tyrannen-Quartette bereit. Vielleicht sind in den zwei Jahren seit der letzten Ausgabe nicht genügend Widerlinge an die Macht gespült wurden, um einen „regulären“ vierten Teil der Serie vollzukriegen. So treffen wir diesmal nicht auf aktuelle „Light-Tyrannen“ wie Orbán und Erdogan oder den IS-Oberhenker al-Baghdadi, sondern auf die großen Namen der Weltgeschichte. Und das macht sehr viel Spaß! Napoleon, Heinrich der VIII., Shaka Zulu, Dschingis Khan, Caligula und zum Abschluss Vlad der Pfähler präsentieren sich hier in farbenfrohen Bildern und mit dem Geschichtsausdruck von Leuten mit Magenproblemen. Alle vier Tyrannen-Spiele lassen sich übrigens zu einem über 100 Karten starken Superquartett kombinieren – mehrtägige Spieldauer garantiert … Hier erhältlich >>

Die Quartettblog-Weihnachtsverlosung: Gewinne Tyranne!

Fast schon Tradition – die kleine Quartettblog-Weihnachtsverlosung! Zu gewinnen ist ein fabrikneues, eingeschweißtes Quartett Tyrannen Klassiker + limitierte Promotion-Ansichtskarten. So gehts: Formular ausfüllen, die Mini-Quiz-Frage beantworten und absenden!

Alternativ kannst du auch einen Kommentar zu diesem Blogartikel schreiben um an der Verlosung teilzunehmen. Nach der Ziehung durch meine vierjährige Glücksfee wird der Gewinner per E-Mail benachrichtigt. Ende ist 31.12.2015. Nur für Leser in Europa. Viel Glück!

Internationale Taxis (ASS)

Dieses ASS-Autoquartett mit gelber und roter Karte behandelt Internationale Taxis wie London-Taxi, Checker Taxi, Mercedes Diesel und viele andere.ASS 3270/8 • ca. 1980 • Titel: Austin London-Taxi • Immer auf der Suche nach neuen Quartett-Ideen wurde ASS Ende der 70er im Droschken-Gewerbe fündig. Vermutlich interessierten sich die damaligen Kids nur wenig für Taxis aus aller Welt. Heute freut man sich als Quartettsammler über die vielen seltenen Modelle und Aufnahmen, die sonst nicht in Autoquartetten auftauchen. Neben Klassikern wie Mercedes Diesel, dem London-Taxi oder dem New York Checker (mit Tippfehler) warten Toyoto Cressida, Chrysler 1307, Chevrolet Malibu und Peugeot 504 auf Kundschaft. Gefällt mir! Etwa ein Jahr später erschien noch ein TOP-ASS-Quartett mit dem Titel Internationale Taxis, Nr. 3249/5, Titel: Ford Fairlane; das wars dann aber leider wieder zu diesem Quartett-Thema. • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€-€€€

Letzte Chance bei der Weihnachtsverlosung!

Mach noch bis 31.12.2014 mit und gewinne mit etwas Glück eine Mallorca-Rundreise (leider nur in Quartettform…)!

Weihnachtsverlosung: Spiele von Quartettbar zu gewinnen!

Einer der größten Quartetthersteller Europas heißt Quartettbar. Nie gehört? Kein Wunder, die meisten Spiele werden nicht unter eigenem Namen, sondern für andere Firmen (von BMW bis mobile.de) produziert. Dazu kommen individuelle Kartenspiele in Miniauflage. Insgesamt haben die Münsteraner bereits über 3000 Spiele entwickelt! Mittlerweile sind auch Quartette unter eigenem Label erschienen:

Das Mallorca-Kartenspiel zeigt die schönsten Strände der Balearen-Insel, von Playa de Palma bis Cala FigueraMallorca Strände • Titel: Platja D’es Trenc • 2007 • Heizung auf Anschlag? Zum kurzzeitigen Aufwärmen empfiehlt sich vielleicht ein träumerischer Blick auf die schönsten Strände unseres 17. Bundeslandes. Sie werden in Wort und Bild vorgestellt und mit Angaben wie Sandkörnung- und Schnorchel-Faktor bewertet. Gerade für häufige Mallorca-Besucher ein Spiel mit Nutzwert! Die Strände wurden außerhalb der Saison fotografiert und sind daher völlig Engländer-frei.

Das Tennislegenden-Quartett von Quartettbar / Sonnendeck mit Boris Becker, Michael Stich und Björn Borg.Tennislegenden • Titel: Boris Becker • 2014 • Stechen mit Stich: Hier kann jeder mal mit Cracks wie Boris Becker, Michael Stich, Pete Sampras und André Agassi spielen! Neben einer guten Kartenhand brauchst du zum Spiel-Satz-Sieg möglichst Trümpfe wie Björn Borg (11 Grand Slam Titel) oder Jimmy Connors (24 Karrierejahre). Ein edel gemachtes, kompetentes Sportquartett, allerdings ohne Anna Kurnikowa oder irgendeine andere weibliche Tennislegende.

Im Golflegenden-Quartett von Quartettbar spielen Golfer wie Tiger Woods und Bernhard Langer um Masters-Siege und Preisgelder.Golflegenden • Titel: Tiger Woods • 2013 • Dass Golf noch mehr als Tennis ein Traditionssport ist, zeigt sich an den vielen historischen Fotos in diesem Quartett. Die ersten Golflegenden schwangen bereits im 19. Jahrhundert ihre Schläger. Seitdem hat sich bei den Profis vielleicht nicht das Talent, ein Bällchen fachgerecht zu treffen, geändert, wohl aber die Preisgelder – von 26 $ auf 103.000.000 $ (Spitzentrumpf Tiger Woods). Auch für mich, der wohl lieber mit dem Golfcart über die Grünfläche juckeln würde, ein sehr schönes Quartett.

Näheres über Quartettbar hier (Webseite mit Shop) und hier

Mach mit bei der Quartettblog-Weihnachtsverlosung!

Bevor die festlichen Schlemmerorgien für völlige Unbeweglichkeit sorgen, mach schnell mit bei der Quartettblog-Weihnachtsverlosung! Zu gewinnen sind 2 druckfrische, eingeschweißte Mallorca-Quartette, perfekt für kalte Wintertage. Einfach Formular ausfüllen, die Mini-Quiz-Frage beantworten und los. Oder einen Kommentar zu diesem Blogartikel schreiben. Nach der Ziehung durch meine dreijährige Glücksfee werden die Gewinner per E-Mail benachrichtigt. Ende ist 31.12.2014. Nur für Leser in Europa.

Viel Glück und schöne Festtage!

Die Verlosung ist jetzt beendet, vielen Dank. Siehe Kommentare!

Minderheitenquartett (Rappel) + Gewinnspiel!

Minderheitenquartett_ErweiterungRappel o. Nr. • 2010/2011 • Titel: Kartenspieler • Das Minderheitenquartett geistert schon länger bei ebay herum, nun ist ein zweiter Teil erschienen – nehmen wir das Werk mal unter die Lupe! Beim „politisch semikorrekten Kartenspaß“ geht es darum, sich spielerisch mit den Randgruppen der Gesellschaft auseinanderzusetzen (oder so…).

Entsprechend sticht man nicht einfach mit „Bildungsniveau“ etc., sondern spielt zwei Minderheiten gegeneinander aus. Zusätzlich gibt es launige Sondertrümpfe („Punks machen Aktion gegen Nazis“) und Extrakarten: „Die Bundesregierung greift ein“. Mit diesen komplexen Regeln ähnelt das Spiel mehr einem Trading-Card-Game als einem Quartett.

Das satirische Konzept ist auf jeden Fall interessant und ich kann mir vorstellen, dass es beim Spielen stets ein großes Hallo gibt, wenn z.B. Lesben gegen Scientologen oder Kinder gegen Nazis stechen! Die Zeichnungen gefallen mir aber nicht so. Mit dem neuen Erweiterungspack (untere Reihe) gibts noch mehr Minderheiten und Ereigniskarten. Jetzt könnt ihr den Konflikt zwischen Künstlern und Rollstuhlfahrern auch mit Hilfe der Fanatismus-Karte entscheiden… Infos und Bestellung hier: minderheiten-quartett.de. • Seltenheit: ◊ (noch lieferbar), Preis ca. 10,– €

Das Quartettblog-Gewinnspiel zu Weihnachten!

Gewinne ein original verschweißtes Minderheiten-Quartett + Erweiterung! Alle Kommentare zu diesem Blogbeitrag nehmen an der Verlosung teil, sowie alle anderen Kommentare mit dem Zusatz „Ich möchte das Minderheiten-Quartett gewinnen“ bis 31. Dezember 2011. Die Ziehung findet Neujahr durch die Quartettblog-Glücksfee unter juristischer Aufsicht statt! Viel Glück!