Mein Traumwagen – Das moderne Auto-Quartett (S&S)

Das alte Auto-Quartett Mein Traumwagen von S&S Schwager und Steinlein hat 24 Karten und bunte Illustrationen von Jaguar E-type und NSU SpiderS&S (Schwager und Steinlein) 8703 • ca. 1964 • Titel: Jaguar E-Type Cabrio • Ein sehr altes, relatives rares, historisch interessantes und leider ziemlich unattraktives Autoquartett! Der traditionsreiche Kinderbuch- und Spieleverlag S&S veröffentlichte in den 50er und 60er Jahren eine ganze Reihe von Quartettspielen, die sich durch Illustrationen in auffällig kräftigen Farben auszeichnen. Neben Blumen, Tieren, Städten, Sport und Abenteuern im Weltraum gehören dazu auch rund ein Dutzend verschiedener Autoquartette.

Dieses abgeschrabbelte Exemplar enthält zwar tolle Modelle wie Mercedes 300 SL, NSU Spider, Karmann Ghia , Ford Thunderbird und Aston Martin GT – allerdings sind alle Autos in einer eigentümlichen Fluchtpunkt-Perspektive von oben gezeichnet und teilweise kaum identifizierbar. Auch Druck und Material der übergroßen Karten wirken wenig hochwertig, und die roten Rückseiten färben leicht ab. Das Logo findet man übrigens nicht auf dem Deckblatt, nur als Prägung auf der Box. Es existiert eine Variante mit den gleichen Karten und einem blauen Plymouth auf dem Titel. Wer mehr über die S&S Autoquartette wissen will, sollte ein Blick in Herbert Kutters Quartettkatalog werfen.

Schwager & Steinlein ist auch heute noch als Kinderbuch-Verlag aktiv. Vor einigen Jahren wurden sogar wieder Quartette veröffentlicht, etwa ein ganz interessantes Rennwagen-Quartett mit dazugehörigem Buch. • Seltenheit: ◊◊◊◊-◊◊◊◊◊ Wert: €€€-€€€€

Werbeanzeigen

Die Geschenkboxen von ASS

ASS-Auto-Quartett_616_Großbox_NSU_Ro80_aASS 616 • 1967 • Titel: NSU Ro 80 + Jaguar 420 G • Hier die Geschenkbox zum letzte Woche vorgestellten Auto-Quartett. ASS veröffentlichte Mitte der 60er bis etwa 1970 eine ganze Reihe von Spielen nicht nur in der normalen Box, sondern auch in dieser luxuriösen Ausstattung. Auf diese Weise konnten Opa, Oma und Patentante simple Quartettspiele auch guten Gewissens als repräsentative Geburtstagsgeschenke verwenden. Die Großboxen im Format ca. 16,5 x 11 x 3 cm bestehen aus zahnfarbenem Plastik, auf dem Oberteil ist das Titelblatt aufgeklebt, das Unterteil hat zwei Vertiefungen für zwei Hälften des Kartenstapels. Leider sind häufig Ränder angebrochen. Soweit ich weiß, enthalten die Geschenkbox-Quartette in der Regel den kompletten Kartensatz der normalen Version.

ASS-Großboxen_Auto-Quartett_616_Raumpatrouille_OrionFolgende Geschenkbox-Quartette sind mir bekannt:

  • 601: Am Waldessaum, Titel: 2 Natur-Illustrationen
  • 603: Märchen-Quartett, Titel: Schneewittchen + Rotkäppchen
  • 605: Tiere des Waldes, Titel: Vogel + Hirsch
  • 613: Schwarzer Peter, Titel: Kater + Igel
  • 616: Auto-Quartett (1965), Titel: Citroen DS + Opel Admiral
  • 616: Auto-Quartett (1966), Titel: BMW 2000 CS + Jaguar E
  • 616: Auto-Quartett (1967), Titel: NSU Ro 80 + Jaguar 420 G
  • 618: Blumen-Quartett, Titel: Tulpen + Margeriten
  • 623: Flieg mit!, Titel: Otto Lilienthal + Trident 1C
  • 626: Schönes Deutschland, Titel: Mäuseturm + Rothenburg
  • 628: Singende Vogelwelt, Titel: 2 Vögel
  • 633: Unvergessene Heimat, Titel: Hafenszene + Gebäude
  • 641: Unterwegs in Italien, Titel: Neapel + Turm von Pisa
  • 643: Combino, Titel: Fisch + Schiff
  • 644: Rekorde im Tierreich, Titel: Hirschkäfer + Wassersaurier
  • 648: Aus Tropenglut und Meerestiefe, Titel: Pagageien + Seeanemonen
  • 649: James‘ Tierleben, Titel: Schmetterlingssammler
  • 651: Raketen – Satelliten – Astronauten, Titel: Astronaut + Rakete (zwei Versionen, siehe Kommentare)
  • 652: Aus grauer Vorzeit, Titel: Affe + Dinosaurier
  • 654: Flaggen-Quartett, Titel: Frankreich- + Deutschland-Flagge
  • 656: Familie Wichtel, Titel: Wichtelmännchen
  • 657: Raumpatrouille Orion, Titel: 2 TV-Szenenbilder
  • 659: Märchen-Quartett II. Teil, Titel: Schneiderlein + Rumpelstilzchen
  • 663: Tierkinder, Titel: Tiger + Fohlen
  • 665: Camping in Europa, Titel: Wald- + Pool-Campingplatz
  • 674: Olympische Winterspiele 1968, Titel: Eistanzpaar + Skiläufer
  • 682: Spitzenklasse, Titel: Bentley + Mercedes
  • 3700: Deutschland, Titel: Burg + Bauernhaus?
  • 3701: Traumstraße der Welt, Titel: US-Cabrio in Brasilia

Auch wenn lediglich die Spiele Nr. 616, 623, 654 und 682 technisch spielbar sind, können die Geschenkboxen ein interessantes Sammelgebiet sein, da auch z. B. die Tierquartette sehr hochwertig rüberkommen. Allerdings brauchst du genug Platz in der Vitrine!

Schnelle Sportwagen (Bielefelder)

bielefelder-0705-Schnelle_Sportwagen_AutoquartettBielefelder Spielkarten 0705 • ca. 1979 • Titel: Jaguar P-Replica • Okay, das Gelb auf den Karten ist fies. Aber die vielen sensationellen und extremen Autos entschädigen! Wahrscheinlich ist dieses rare Sportwagenquartett das einzige, das genauso viele Schweizer wie italienische Modelle enthält… Zu Monteverdi, Felber, Sbarro gesellen sich Ferrari, Lamborghini, Maserati, vier Porsche und acht Engländer wie TVR und Aston Martin! Allerdings kennt man viele Fotomotive bereits aus „Die schnellsten Sportwagen“ und anderen ASS-Quartetten. Nur eben nicht mit diesem Gelb …  • Seltenheit: ◊◊◊◊ Wert: €€€€€ (Das nennt man Wertsteigerung – meine Ausgabe hat mal 2,70 DM gekostet, laut dem originalen Preisaufkleber!)

3 seltene Werbequartette

Nach längerer Pause hab ich mal wieder ein paar neuere Werbequartette hervorgekramt! Sie sind alle im kleinen Format, aber erfreuen mit 1a Druck- und Kartonqualität: Die Karten rutschen wie von selbst.

FordQuartett Die Klassiker • Ford Service (o. Nr.) • ca. 2001 (?) • Titel: Ford GT 40 • Dieses liebevoll gemachte Markenquartett stellt die europäischen Ford vor, in wunderbaren, teils schwarzweißen Originalfotos, mit informativen Texten und in einem geschmackvollen Layout. Natürlich sind Capri und Granada dabei, aber auch Exoten wie Ford Zephyr und OSI. Noch besser als das andere, gute Ford-Werbequartett! • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€-€€€

Doppel-pack • Deutsches Spielemuseum Verlag (o. Nr.) • 1997 • Titel: BMW K1200 RS/M Roadster/528i • Dieses seltsame BMW-Spiel enthält 2x den gleichen Kartensatz mit 26 Karten, damit man auch eine Art Memory spielen kann. Quartett geht aber auch. Die psychedelischen Hintergründe sind gewöhnungsbedürftig. Enthalten sind neuere BMW, schöne Klassiker wie Isetta und 507 und ein paar Motorräder. • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €-€€

Jaguar Quartett • Jaguar (o. Nr.) • 2006 • Titel: Jaguar XK8 Coupé • Eine echte Rarität im angemessen edlen Design. Die Fans der Nobelmarke werden mit wunderbaren Fotos der klassischen Jaguar wie E-Type,  XJ220 und XJ 12 verwöhnt, dazu kommen diverse Daimler, neuere Autos und vier Rennwagen. Sehr schönes Spiel! • Seltenheit: ◊◊◊◊ Wert: €€-€€€.

Euro-Cars (Berliner)

Berliner Spielkarten 631 6780 • ca. 1975 • Titel: Triumph Spitfire • United Kingdom twelve Points! Beim Eurovison Song Contest 1975 sangen sich die Holländer mit „Ding-A-Dong“ an die Spitze Europas – bei diesem Europa-Quartett kassieren dafür die Engländer mit dem überlegenen Jaguar E die Höchstwertung. Weitere Punkte gehen an: Deutschland mit BMW 3,0 CSL, Italien mit Lancia Beta Coupé, Schweden mit Volvo 264 GL. Und Holland? Mit dem Daf 66 unter ferner liefen. Tolles, recht unbekanntes Quartett! • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert €€€-€€€€

Rainer Günzler – Schnelle Autos (Berliner)

Berliner Spielkarten (10 14 19) • 1969 • Titel: Jaguar E-Type Coupé • Diesen Klassiker hatte ich als Kind mit Knicken und Kuli-Strichen verziert, darum habe ich kürzlich eine besser erhaltene Ausgabe ersteigert. Sämtliche 36 Motive wurden auf dem Genfer Salon 1969 fotografiert (außer einem Mercedes auf der Autobahn). Da man immer wieder die gleichen Autos und Werbeschilder im Hintergrund sieht, ist das Spiel wie ein virtueller Messerundgang. Und was gabs da alles zu sehen: Iso Grifo 7 Lt., Ferrari 365 GTB, Lamborghini Espada, Pontiac GTO… jede Karre ein Hammer! Die Karten kommen in einer roten Hochbox. Das Deckblatt ist etwas zu groß und darum immer leicht verbeult. Es gibt 3 Titel-Varianten: Mit gelbem Balken (Aufdruck „Ganz neu vom Automobilsalon Genf 69“), ohne Artikel-Nr. (Rückseite weiß), mit Artikel-Nr. 101419 (Rückseite Spielanleitung).

Was der verwirrt dreinschauende Sportschau-Moderator Rainer Günzler damit zu tun hat, war ihm wohl selbst nicht klar. Aber er befand sich in guter Gesellschaft: Auch z. B. Peter Frankenfeld, Luis Trenker und Huschke von Hanstein gaben ihren Namen für Berliner Spielkarten Quartette. • Seltenheit ◊◊◊ Wert: €€€€

 

Straßenkreuzer einst und jetzt (FX Schmid)

fx-59022_Straßenkreuzer_Ford_GranadaF. X. Schmid 59022 • ca. 1974 • Titel: Ford Taunus + Oldtimer • Die Idee der „einst und jetzt“-Serie: Klassische und aktuelle Autos einer Marke sind immer in einem Quartett sortiert. So finden sich hier z. B. jeweils vier Rolls-Royce, Mercedes-Benz, Jaguar und Fiat (Straßenkreuzer!?) aus verschiedenen Epochen. Darunter sind einige sehr stilvolle Motive, die es sonst in keinem Quartett gibt. Weitere Spiele der Serie:

  • ca. 1974: Schnelle Renner einst und jetzt, Nr. 59122, Titel: Mercedes SL + S Kompressor
  • ca. 1974: Mittelklasse einst und jetzt, Nr. 59422, Titel: Renault 16 + Oldtimer
  • ca. 1975: Straßenkreuzer einst und jetzt, Nr. 59022, Titel: Lincoln Continental

• Seltenheit: ◊◊-◊◊◊ Wert: €€