DSGVO-Stress zum Quartettblog-Jubiläum

Der Header des Quartettblog zeigt den ASS-Blitztrumpf als Logo für die Webseite für Sammler-Infos rund ums Autoquartett.

Unglaublich, schon wieder Quartettblog-Jubiläum! Herzlichen Dank allen Lesern und Kommentatoren – denen, die schon seit 8 Jahren hier reinschauen, genauso wie jenen, die erst in der letzten Zeit dazu gekommen sind.

Natürlich macht mir der Blog immer noch viel Spaß (und ich hoffe, dir auch!), aber das Jubiläums-Bier zum Anstoßen hat dieses Jahr einen sauren Beigeschmack. Grund dafür ist der Stress mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung. Eigentlich sollte uns die DSGVO zu mehr Rechten gegenüber Facebook & Co verhelfen. Während aber die großen Datensammler genug Ressourcen haben, die DSGVO optimal für sich zu nutzen, quälen sich die kleinen Webseiten mit juristischen Feinheiten, kilometerlangen Datenschutz-Hinweisen und der Sorge vor Abmahnungen herum. Viele Blogger schließen ihre Webseiten gleich ganz oder verzichten auf Kommentare, „Blog folgen“ und andere gern verwendete Funktionen. Echt behämmert.

Klar, dass ich mich nicht von der DSGVO-Paranoia anstecken lasse, aber ein bisschen Spaß geht durch diese Rechtsunsicherheit schon verloren, zumal mein Hosting-Service WordPress.com völlig planlos wirkt und kaum Unterstützung bietet.

Naja, vorerst läuft der Quartettblog wacker weiter. Aber vorher (wie üblich beim Jubiläum) ein Blick zurück in die Jahres-Charts. Welche Artikel der letzten 12 Monate wurden am häufigsten angeschaut?

  1. Autoquartett Sportwagen (FX Schmid)
  2. Cabriolets und Luxus Coupés (FX Schmid)
  3. Die Quartett-Datenbank
  4. Dicke Brummer (Berliner)
  5. 70 Jahre Porsche Sportwagen (Classic Cars)
  6. Hifi ist Trumpf (BASF)
  7. Formel 1 (Nivea)
  8. Spider und Sportwagen (Bielefelder)
  9. Der ASS-Quartettkatalog 1971 – Geschenktipp zu Weihnachten
  10. Die Deutschen Autos (ASS)

Die Facebook-Likes habe ich aus Datenschutz-Gründen derzeit entfernt, wer weiter liken möchte, kann dies auf meiner Facebook-Seite Autoquartett tun. Hier veröffentliche ich allerlei Quartettfotos und -infos zusätzlich zu diesem Blog. Komm vorbei!

Werbeanzeigen

70 Jahre Porsche Sportwagen (Classic Cars)

In Classic Cars - Das Magazin für Youngtimer und Oldtimer der Autozeitung ist ein Porsche-Quartett zu 70 Jahre Porsche Sportwagen als Beilage, mit POrsche Turbo, Carrera, 911, 924, 550 Spyder usw+ Aktuell ++ Aktuell ++ Aktuell + Classic Cars 02041968 • 2018 • Titel: Porsche 911 Turbo 3.0 •  In der aktuellen Ausgabe des Oldtimer-Magazins Classic Cars vom Mai 2018 befindet sich ein tolles Porsche-Quartett als Beilage! Es wurde zum 70sten Jubiläum der Marke veröffentlicht und beschränkt sich auf die Sportwagen und Rennwagen. Cayenne-Muttis gehen also leer aus, während die treuen Fans von Porsche 356, 911, 911 Targa, Carrera, Turbo, 944 und 959 einiges zu strahlen haben. Bei den Rennwagen begeistern u. a. Porsche 550 Spyder, 917 und der letzte Le Mans Sieger Porsche 919 Hybrid.

Die Ausgabe Mai 2018 des Oldtimer-Magazins Classic Cars hat ein Autoquartett 70e Jahre Porsche Sportwagen als Beilage.

Auch die Gestaltung ist sehr ordentlich, und das Beste ist: Die Karten sind im klassischen Quartett-Großformat und aus stabilem Spielkarten-Karton! Fehlt nur die Box, aber vielleicht hast du noch eine passende in der Schublade. Absolut meine Empfehlung, zumal der Preis in Ordnung geht. Die Ausgabe müsste noch bis Ende April am Kiosk liegen, also nicht verpassen! Vielen Dank an Blog-Leser Hermann für diesen klasse Tipp. • Auflage: 38.000 • Preis: 4,99 € inkl. Heft

7 Jahre Quartettblog – und 1 kurze Umfrage!

Autoquartett ist das Sammlerhobby des QuartettblogHer mit der Fanta, es wird mal wieder Quartettblog-Jubiläum gefeiert! Und gern nutze ich diese Gelegenheit, mich herzlich bei allen zu bedanken, die auf dieser Webseite herumsurfen und sie mit bislang über 3.000 Kommentaren und E-Mails bereichern. Toll! Ohne eure Beteiligung würde das hier längst nicht so viel Spaß machen.

Zum Jubiläum ein Blick in die Statistik – welche Artikel der letzten 12 Monate wurden am häufigsten angeschaut?

  1. Raumpatrouille Orion (ASS)
  2. 65 Jahre Autoquartett
  3. Top Cars (Schmidt)
  4. Rallye (ASS)
  5. Perry Rhodan (FX Schmid)

Eine Sache würde mich mal interessieren …

Vielen Dank fürs Beantworten. Übrigens, schaut gern auch mal auf meiner Facebook-Seite Autoquartett vorbei – gelegentlich veröffentliche ich hier kurze Beiträge und Fotos, die nicht im Blog sind.

Zum Quartettblog-Jubiläum gibts ein neues Outfit

6 Jahre Quartettblog! Zum Jubiläum hab ich mir selbst und den Lesern endlich mal eine neue Webseiten-Optik spendiert, die ein bisschen breiter läuft. So können die Quartettabbildungen größer werden. Hoffe, es gefällt euch! Und da ich grad beim Renovieren war, habe ich auch die „Neue Umfrage“ beendet, an der im Lauf der letzten Jahre mehrere hundert Leser mitgemacht haben.

Hier das Ergebnis der Quartettblog-Umfrage:

Die Leserumfrage zu den 6 beliebtesten Quartett-Themen vom Quartettblog: Autoquartette vor Rennwagenquartette vor LKW-Quartette.Unter „Sonstige“ wurden z.B. Busse, Fahrräder, Snowboarder, Häuser/Bauten, Horror, Kutschen, Schlagersänger, Zusatzkarten, Briefmarken, der Europapark und Sex genannt…  Mich überrascht das relativ hohe Interesse vieler Leser am Quartett-Thema Militär, das ich persönlich eher unspannend finde.

Nun gut, mal schauen, was das nächste Jahr Quartettblog bereithalten wird. Nach über 300 Artikeln mit bald einer halben Million Pageviews und über 3.200 Kommentaren findet sich hoffentlich noch das eine oder andere Berichtenswerte aus der Quartettwelt. Wie wärs auch mit einem Besuch auf meiner Facebook-Seite „Autoquartett“?

Herzlichen Dank allen Lesern, Followern und Kommentatoren – und allen, die mit ihren Webseiten, Katalogen, Eigenbau-Quartetten, Datenbanken, Sammlertreffen und Tauschangeboten das Quartetthobby voranbringen! Viel Spaß weiterhin auf dem Quartetblog …

Zum 5. Jubiläum die 10 beliebtesten Beiträge

Der Quartettblog-Header zeigt den VW-Porsche 914/6 vom FX Schmid Quartett 52522 Sportwagen.Der Quartettblog feiert Jubiläum! Erstaunlich, hätte ich selbst nicht gedacht, dass ich 5 Jahre durchhalten würde! Zum Glück finden sich ja auch immer neue Leser – herzlichen Dank allen, die diese Webseite besuchen, als Follower begleiten und mit Kommentaren bereichern.

Zum Jubiläum habe ich mal in die Statistik geguckt, welche Artikel im Lauf der 5 Jahre am meisten angeschaut wurden. Hier die Top-Ten-Liste seit Mai 2010:

  1. Tyrannen II (Weltquartett)
  2. Autoquartett (FX Schmid)
  3. Auto-Quartett (ASS)
  4. Der große Quartettkatalog von Herbert Kutter
  5. Auto-Quartett Autos aus aller Welt (ASS)
  6. Sportwagen (FX Schmid) b
  7. Atomkraftwerke, Seuchen und andere Geißeln der Menschheit (Weltquartett)
  8. Die große Quartett-Box (quartett.net)
  9. Superautos (FX Schmid)
  10. Der 6. Quartettkatalog von Herbert Kutter ist da!

Dieser hier ist das Schlusslicht (abgesehen von einigen Artikeln „In eigener Sache“): Schönes Österreich (Piatnik)Schaut netterweise doch mal rein… Und besucht gern auch mal meine dazugehörige Facebook-Seite.

Insgesamt wurden in den fünf Jahren 264 Artikel geschrieben (dieser war der erste), 381.158 Pageviews gezählt, 2.802 Kommentare veröffentlicht und 32.589 Spam-Kommentare gelöscht. Jeden Tag kommen rund 60 bis 70 Besucher vorbei – hoffentlich auch weiterhin gern!

Zum Jubiläum: das große Quartettblog-Voting!

Topmodels, Superstars, ESC-Sieger, bald sogar Bundeskanzler – Voting liegt im Trend! Da möchte der Quartettblog nicht zurückstehen und präsentiert anlässlich des 3. Jubiläums dieser Webseite das Voting zum schönsten Sportwagen-Quartett der 70er-Jahre. Klick deinen Favoriten an oder gib einen eigenen Vorschlag ab!

Viel Spaß beim Mitmachen und herzlichen Dank allen Lesern, für die über 200 Seitenaufrufe pro Tag, die mittlerweile über 1.400 Kommentare und die zahlreichen E-Mails. Freut mich immer wieder, dass es doch so viele Leute gibt, die sich mit Spaß und wissenschaftlichem Interesse dem einstigen Lieblingsspiel ihrer Jugend widmen. Der nächste Beitrag kommt bestimmt – in meinen Quartettkisten wartet noch jede Menge Rohmaterial…!

Auto-Quartett in Buchform (ASS)

ASS o. Nr. • 1952 • Ohne Titelbild • In einer sehr geringen Auflage wurden die allerersten Auto-Quartette von ASS auch in einer repräsentativen Schachtel in Buchform herausgebracht, teilweise zusammen mit Dichter- und Komponistenquartetten in einer sogenannten Quartettbibliothek. Besonders erfolgreich war das Konzept nicht – und darum ist diese Buch-Box heute auch extrem selten (danke an Johan für Fotos). Nachtrag: Offensichtlich gibt es die Buch-Box auch mit Titelbild, jedenfalls in der 54er-Version (Bild von Sidiru)! • Seltenheit: ◊◊◊◊◊ Wert: €€€€€€

Übrigens, vor ein paar Tagen feierte der Quartettblog den zweiten Geburtstag! Vielen Dank fürs Lesen, „Followen“, Verlinken, Kommentare schreiben und die Infos und  Bilder von Quartetten, die ich bekomme. Hoffe, es macht euch immer noch Spaß, den Blog rund ums Autoquartett zu verfolgen!