Schiffe (Piatnik)

Das Schiffe-Quartett von Piatnik Wien hat Spielkarten im Querformat und zeigt Flugzeugträger Forrestal, Passagierschiff Queen Elizabeth, Cap Anamur, Krabbenkutter, Donaudampfer und die Hafenfähre Alsterdorf.Piatnik o. Nr. • ca. 1984-85 • Titel: Passagierschiff • Während die Piatnik-Autoquartette der 80er-Jahre schon längst im Hochformat gedruckt wurden, setzte man für die Schiffsquartette weiterhin auf Spielkarten im Querformat. Elegante Passagierdampfer wie die berühmte Queen Elizabeth, Frachter wie Cap Anamur und der Atomfrachter Otto Hahn, der romantisch im Abendlicht fotografierte Flugzeugträger Forrestal, eine Hamburger Hafenfähre, ein Krabbenkutter, ein Lotsenschiff sowie schließlich ein Donaudampfer kommen so besonders attraktiv zur Geltung. Ein schönes Quartett – mit einem recht interessanten Deckblatt. Denn bei diesem fehlen die Artikelnummer (Nr. 4242) und der Hinweis „+2 Extrabilder“, die normalerweise bei dieser Quartettserie im unteren gelben Balken stehen. Genau gesagt, scheint mir die Version ohne Eindruck sogar häufiger zu sein! – Die Piatnik-Schiffsquartette haben sich von 1972 bis Ende der 80er-Jahre kaum verändert, es wurden nur irgendwann mal vier Frachter gegen vier Passagierschiffe ausgetauscht und das Titelmotiv erneuert. • Seltenheit: ◊◊◊◊ Wert: €€-€€€

Werbeanzeigen

Schiffe (Berliner)

Berliner Spielkarten Schiffsquartett Tanker Frachter, Kreuzfahrtschiff, Hamburger HafenBerliner Spielkarten 501219 • 1971 • Titel: Tanker Magdala • Dieses hübsche Schiffsquartett hab ich mir hauptsächlich wegen des spektakulären Titelbildes mit dem fetten Tanker im Hamburger Hafen gekauft. Ansonsten schippern hier z. B. Kreuzfahrer der Prä-Aida-Ära über die Weltmeere, dazu diverse Frachter, ein erstes Containerschiff (die Mosel-Express) und acht Kriegsschiffe, bis hin zur Gorch Fock, die ja durch so ziemlich jedes Schiffsquartett segelt. 28 Karten. Es gibt etliche Varianten, alle mit dem gleichen Titelbild:

  • 1971: Nr. 501219, Titelbild groß, mit separater Spielregelkarte
  • ca. 1971-72: Nr. 501219, Titelbild groß, Spielregel auf Deckblattrückseite
  • Ca. 1973: Nr. 6316716, Titelbild groß
  • Ca. 1973: Nr. 6316716, Titelbild groß, Spitzentrumpf
  • Ca. 1974: Nr. 6316716, Titelbild mit weißem Rand

Weiß nicht, ob sich die Kartensätze unterscheiden. • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€-€€€