Superautos (FX Schmid) c

Das FX Schmid Superautos-Quartett mit SST-Karten enthält Rolls-Royce Corniche, Ferrari Bertone 308 Rainbow, Lamborghini Countach und weitere Stylingstudien vom Genfer Salon.FX Schmid 53210 • 1978 • Titel: Rolls-Royce Corniche • Das letzte Spiel der Superautos-Quartettserie bietet noch einmal alles im Übermaß, was Fans des 70er-Jahre-Autowahnsinns lieben: bizarre Stylingstudien vom Genfer Salon! Mit Chrom übergossene US-Schlitten! Rasante Italiener im Bertone-Design! Fahrende Clubsessel von Jaguar, Rolls-Royce und Daimler! Das Neueste von Lamborghini, Maserati, Monteverdi! Und als Krönung den unglaublichen Ferrari Bertone 308 GT 4 Rainbow (4c), dessen poetischer Name im Kontrast zu seiner messerscharfen Keil-Optik steht. Enthalten sind zusätzlich die beiden SuperSuper-Trumpf-Karten 39 und 40 (mehr über die SST-Karten hier >). Obwohl auf der Deckblatt-Rückseite © 1977 steht, erschien dieses tolle Autoquartett wohl erst 1978. Sehr selten ist die Version mit FX-Schmid-Standard-Rückseite mit 12 Autos in Kreisen. • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€€

Werbeanzeigen

Automodell-Quartett (Teppichflitzer.de)

Das Modellauto-Quartett von Teppichflitzer in der Seaside-Edition enthält Hot Wheels und Matchbox Autos wie Chevy Chevelle und Datsun 240 Z.Teppichflitzer.de Q 001 TF 16 • 2016 • Titel: Hot Wheels Chevy Chevelle • Diesem Eigenbau-Quartett sieht man die Liebe zum Objekt und zum Detail wahrlich an! Bei den Teppichflitzern handelt es sich um neuere Hot Wheels und Matchbox Autos bzw. „Druckguss-modelle im Maßstab 1:64“, wie die Unterzeile verrät. Die Mini-Muscle-Cars und andere 70er-Karren im Zwergformat wurden äußerst effektvoll abgelichtet, aufwendigen Fahrtests auf einer Sprungschanze unterzogen und sorgfältig durchgemessen. Sogar die Karten selbst wurden noch mal durch den Photoshop gezogen, was im Ergebnis oft sehr cool aussieht, etwa beim Datsun 240 Z und dem „Rockster“ (wenn auch gelegentlich auf Kosten der leichten Lesbarkeit). Schickes Teil! Bezugsquelle und Details zum Speed-Test bei Modellautos unter teppichflitzer.de bzw. der dazugehörigen facebook-Seite.

US-Cars (Super Top)

Dieses US-Cars Autoquartett enthält den Vector Twin Turbo, Cadillac Fleetwood, Chrysler Stealth und weitere amerikanische Autos – das Quartett ist SuperTrumpf!Super Top (Carlit/Berliner Spielkarten) 05 359 5 • ca. 1992-94 • Titel: Chrysler Imperial • Die Glanzzeiten der amerikanischen Autoindustrie mit ihren Muscle Cars, Straßenkreuzern und Chromschlitten waren schon in den 90er Jahren lange vorbei. So standen die Highways voll von bräsigen Mittelklasse-Autos, die noch dazu für europäische Augen seltsam verformt wirkten. Dennoch, auf eine irgendwie leicht perverse Weise gefallen mir eine ganze Reihe der US-Cars im Quartett – etwa Buick Park Avenue, Chevrolet Caprice und einige Sportwagen: Chevrolet Firebird und Corvette, der legendäre Vektor Twin Turbo und der Chrysler Stealth!

Die Schweizer „Noname”-Autoquartette

Dieses Spiel kennt man normalerweise als relativ häufiges „Super Quartett“ von Berliner Spielkarten (Nr. 8430, gleicher Titel, gleiche Karten). Die abgebildete Variante mit der schrägen Titelgestaltung, dem „Super Top“ Namen, dem dreisprachigen Text und der speziellen Rückseite ist hingegen ziemlich rar. Wahrscheinlich stammt das Spiel aus der Schweiz und lässt sich der Marke Carlit zurechnen. Es existieren eine Menge weiterer Varianten von Berliner Spielkarten in dieser Gestaltung:

Ohne Marke, blau-grün-gelbe Streifen (ca. 1986-90)

  • Turbos, Nr. 5301, Titel: Renault 5 Turbo
  • Turbos, Nr. 5301, Titel: Audi Sport Quattro S1
  • Traktoren, Nr. 5302
  • Superzüge, Nr. 5303
  • Raketen, Nr. 5304, Titel: Space Shuttle
  • Geländewagen, Nr. 5305
  • Moto-Cross, Nr. 5306
  • Trucks, Nr. 5307
  • Luxus-Autos, Nr. 5308
  • Cabrios, Nr. 5309
  • Flugzeuge, Nr. 5310
  • Motorrad-WM, Nr. 5312
  • Motorräder, Nr. 5313
  • Rallye, Nr. 5314, Titel: Porsche 924 GTS Turbo
  • Feuerwehr, Nr. 5318
  • Haustiere, Nr. 5324, Titel: Kaninchen
  • Rennfahrer, Nr. 5325, Titel: Marc Surer
  • Brandneue Modelle, Nr. 5329, Titel: Ferrari Testarossa
  • Verrückte Modelle, Nr. 5330
  • Formel 1, Nr. 5331, Titel: McLaren-Ford
  • Schnelle Loks, Nr. 5332, Titel: rote E-Lok Nr. 10103
  • Vögel, Nr. 5333, Titel: Rotkehlchen
  • Turbos, Nr. 05 301 4, Titel: Audi Sport Quattro S1

Marke Super Top, blau-rot-gelbe Streifen (ca. 1992-94)

  • Cabrios, Nr. 05 309 0, Titel Bitter Type III Cabrio
  • Spezialfahrzeuge, Nr. 5315, Titel: Pistenbully
  • Spezialfahrzeuge, Nr. 05 315 1, Titel: Gelber Kranwagen
  • Feuerwehr, Nr. 5318, Titel: Löschfahrzeug
  • Busse, Nr. 05 319 9, Titel: Setra Imperial 228 DT
  • Busse, Nr. 05 319 9, Titel: Scania (?)
  • Aktuelle Autos, Nr. 05 329 8, Titel: Porsche 911
  • Verkehrshaus-Oldies, Nr. 5339
  • Auto 2001, Nr. 05 340 3, Titel: Bertone Zabrus
  • Gespenster, Nr.05 344 1, Titel: Grünhäutiges Moster
  • Der Wald,  Nr. 05 354 0, Titel: Uhu
  • Turbo-Prop, Nr. 05 355 7, Titel: Rotweißes Kleinflugzeug
  • Auto-Hits, Nr. 05 357 1, Titel: Schwarzer BMW
  • Grand Prix, Nr. 05 360 1, Titel: McLaren Honda
  • Rallye, Nr. 5 366 3, Titel: Citroen CX Rallye Raid
  • Trucks, Nr. 05 307 6, Titel : Scandia Streamline R 143 MA
  • Wilde Tiere, Nr. 05 311 3, Titel: Löwe
  • Gespenster, Nr. 05 344 1, Titel: ?

Vielleicht kann jemand die Liste ergänzen? • Seltenheit: ◊◊◊◊ Wert: €€-€€€

Amerikanische Auto-Asse (ASS) b

ass-3222_Amerikanische_Auto-Asse Muscle-Cars_ToronadoASS 3222 • 1971 • Titel: Oldsmobile Toronado • Der Blogartikel zur US-Präsidentenwahl… Dieses Quartett kann man kaum in einem Rutsch durchspielen, weil man einfach von jeder einzelnen Karte so fasziniert ist! Wer nur ein Tröpfchen Benzin im Blut hat, dürfte hin und weg sein von diesen wunderbaren Werbeaufnahmen (öfter wurde mit dem Retuschepinsel nachgeholfen). Konservative Straßenkreuzer wie Cadillac Eldorado und Ford Lincoln Continental und demokratische Muscle-Cars wie Chevrolet Camaro und Pontiac GTO protzen mit enormen PS-Werten (schon als Kind wussten wir, dass diese „SAE“-PS-Angaben irgendwie überhöht sind). Und mit der Ansage „8 Zylinder!“ ist Stechen garantiert. Als wäre die Auswahl an US-Cars nicht schon toll genug, lernst du im Berufstipp auch noch, wie du Präsident Astronaut werden kannst! Ein Jahr später erschien der Nachfolger unter der gleichen Bestellnr., Titel: Ford Gran Torino, ebenfalls unbedingt erforderlich in jedem Autofan-Haushalt. • Seltenheit: ◊◊◊ Wert €€€-€€€€

Autosalon (Bielefelder)

bi-0235_Autosalon-Quartett_CountachBielefelder Spielkarten 0235 • ca. 1972/73 • Titel: Lamborghini Countach • Das einzige Querformat-Spiel von Bielefelder ist ein absolutes Schmuckstück für jeden, der sich fürs Autodesign der frühen 70er interessiert! Schon die Modelle begeistern: allein drei Lamborghini inklusive des Countach-Prototyps, drei Monteverdi, zwei De Tomaso, hubraumstrotzende US-Cars und dazwischen ein niedlicher BMW Touring, natürlich in Orange. Alle in tollem Breitwandformat. Unbedingt zugreifen, wenn es mal angeboten wird! In einer gerechten Sammlerwelt wäre dieses Spiels eines der wertvollsten überhaupt… • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert €€€-€€€€

Gaz Guzzlers – die US-Cars Quartett-App (Kelp)

Der eine oder andere Quartett-Fan hat sich vielleicht auch mit technischem Spielzeug jüngeren Datums angefreundet und besitzt ein iPhone oder iPad… Dafür gibts jetzt diese neue Quartett-App rund um klassische US-Spritschlucker wie Buick Electra, Pontiac Firebird und Oldsmobile Toronado (Gruß an Jens…). Die Ausstattungsliste: alleine oder per Bluetooth zu zweit spielbar, einstellbarer Schwierigkeitsgrad, Highscore-Liste, Autoinfos, sogar Soundeffekte. Fehlt nur der dezente Spielkarten-Modergeruch und es ist fast so wie ein echtes Quartett! Leider konnte ich das Spiel nicht testen, da mein iPod touch etwas betagter ist, aber es macht optisch ein feinen Eindruck. Und: Der Download ist bis Jahresende kostenlos! Für iPhone 3G/3GS, iPod touch und iPad, ab iOS 4.3. Näheres hier: http://guzzlers.kelp-mobil.de

Amerikanische Personenwagen 1971 (JS)

JS Eigenproduktion 112 • 2010 • Titel: Cadillac Fleetwood Eldorado • Dieses ist wohl eines der seltensten Autoquartette überhaupt – denn es existiert nur in einer Handvoll Exemplaren! Quartettblog-Leser Jens, ein Sammler von raren Quartetten und Fan von US-Cars, hat dieses Spiel mit viel Liebe selbst entwickelt und in Kleinstauflage drucken lassen. Die 44 (!) Karten im klassischen Großformat zeigen Dodge Charger, Ford Mustang, Chevrolet Caprice & Co in genialen zeitgenössischen Werbefotos und mit korrekten technischen Daten, die sorgfältig in der Fachliteratur recherchiert wurden. Das komplette Modelljahr 1971 aller amerikanischen Serienautos ist enthalten. Dieser Aufwand ist enorm – aber das Ergebnis spricht wohl für sich. Ein Muss nicht nur für Besitzer der entsprechenden Ami-Schlitten!

In ähnlicher Form erschienen die Modelljahre 1967 bis 1970 sowie 1972 und 1973, außerdem „Muscle Cars“ und „Giganten“ (die größten LKWs, Muldenkipper etc.). Jeweils mit 44 großformatigen Karten plus eine Infokarte zum jeweiligen Auto-Jahrgang. Es wäre toll, diese Quartette einmal in größerer Auflage verbreitet zu sehen! Nähere Infos unter zahnradkapitaen@gmx.de