Polizei im Einsatz (Berliner)

Polizei im Einsatz ist das interessante Polizei-Quartett von Berliner Spielkarten mit Nr. 6316715 mit Berliner Spielkarten 6316715 • ca. 1973-74 • Titel: Funk-Kradfahrer • Schon sehr bedauerlich, dass die Polizei heute nicht mehr über solche enormen Koteletten verfügt, wie der hilfreiche Beamte auf Karte 1a. Und auch sonst hat sich das Bild des Freundes und Helfers in den letzten 50 Jahren erheblich verändert. Das macht das Blättern in diesem informativen Polizeiquartett zu einem nostalgischen Vergnügen! Voller Spannung begleitet man die – durchgehend männlichen – Polizeikräfte beim Streifendienst mit Dienstpferd und Diensthund, in der Funksprechzentrale und am Fernschreiber, im Hubschrauber und im Lautsprecherwagen und sogar beim Skatspielen auf der Wache. Trotz der kindgerechten Darstellung der Polizeiarbeit ist auch für ein bisschen Tatort-Feeling gesorgt. Denn die letzten acht Karten beschäftigen sich mit dem seltsamen Fall des vermissten Michael, der nur dank intensiver Fahndung leicht lädiert aber lebendig wieder gefunden werden konnte.

Das Ganze kommt durchaus pädagogisch wertvoll rüber, passend zum damaligen Berliner Spielkarten Slogan „spielen und lernen“,  der auf die Rückseite der Box geprägt ist. Hier die Varianten von Polizei im Einsatz:

  • ca. 1971: Nr. 501119, Titel: Opel Rekord + Motorrad
  • ca. 1972: Nr. 6316715, Titel: Funkkradfahrer, Titelbild ohne weißen Rand*
  • ca. 1974-75: Nr. 6316715, Titel: Polizeihubschrauber
  • ca. 1977: Nr. 6314715, Titel: Funkkradfahrer (Brandenburger-Tor-mit Herz-Logo)
  • ca. 1978: Berliner Spielkarten, Nr. 6316715, Titel: Hubschrauber (grüner Rand oben und unten)
  • ca. 1979: Berliner Quartett, Nr. 6316715, Titel: Hubschrauber (grüner Rahmen)
  • ca. 1979: Berliner Quartett, Nr. 6316915, Titel: Funkkradfahrer, neues Bild (grüner Rand oben und unten)

*Bei der 72er-Version bin ich mir nicht sicher, vielleicht weiß jemand Näheres? • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €-€€

Werbeanzeigen

Sondereinsatz (FX Schmid)

Der Fiat Campagnola auf dem Deckblatt des Spezial-Autoquartetts von FX Schmid München mit dem Titel Sondereinsatz, Nr. 53522, ist ein Feuerwehr oder Krankenwagen.FX Schmid 53522 • 1976 • Titel: Fiat Campagnola II • Was die zahlreichen Quartette mit Spezialfahrzeugen so faszinierend macht, ist die wilde Mixtur von völlig unter-schiedlichen Gefährten. Hier wurden zum Beispiel ein „Clinomobil“, ein Pisten-Bully, ein Schlacken-Transporter, ein kleiner, böse aussehender Polizeipanzer, ein Luftkissen-Fahrzeug, eine komische dreirädrige Kehrmaschine und ein Sicherheits-Porsche für Autorennen zusammengerührt, aufgefüllt mit einem Hubschrauber und einem Wasserbomber. Immerhin nicht langweilig!

Dieses Quartett hat einen Vorgänger mit dem Namen Sonderfahrzeuge, gleiche Nummer, Titel: Land Rover. Ab 1977 hieß es dann PS-Giganten, mit der neuen Bestellnummer 51522, Titel: Feuerwehr. Nach weiteren Namens- und Nummeränderungen mutierte die Reihe schließlich zu einer Serie von weniger interessanten Trucks-Quartetten. • Seltenheit: ◊◊-◊◊◊ Wert: €€

Spezial-Fahrzeuge (ASS)

Gratulation den „Deutschen Fußball-Assen“ zum verdienten WM-Superstich! Und nun wenden wir uns wieder einem anderen Spiel zu …

Das Spezialfahrzeuge-Quartett von ASS 672 zeigt schöne alte Feuerwehren, Polizeiautos, Lastwagen und Busse auf 36 Quartett-Spielkarten.

ASS 672 • 1968 • Titel: Metz Flugplatz-Feuerwehr • Ein sehr hübsches nostalgisches Quartettspiel mit prachtvoll kolorierten Bildern! Die 36 Karten zeigen diverse Nutzfahrzeuge, die alle ein bisschen nach Heinz Erhardt oder Modell-Eisenbahn aussehen. Hier findest du Lastwagen der 60er, Sattelzüge, Milchsammelwagen, Container-Carrier, Muldenkipper, Müllwagen, Kehrmaschinen, Feuerwehren, Omnibusse, einen Strahlenschutz-Unimog und sogar einen fröhlich umherspritzenden Wasserwerfer. Schöne heile Welt!

Die nachfolgenden Spiele …

  • 1969: Spezial-Fahrzeuge, Nr. 672, Titel: Metz Feuerwehr (Ausweis)
  • 1971: Spezial-Autos, Nr. 3202, Titel Metz Feuerwehr (Blitztrumpf)

… haben den gleichen Kartensatz mit jeweils nur 32 Karten, im Vergleich zur abgebildeten Variante fehlen die vier „Spedition“-Laster. Im Zweifelsfall empfehle ich also, diese erste Ausgabe zu kaufen! • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€-€€€

Polizei-Fahrzeuge (F.X. Schmid)

fxs-Polizeifahrzeuge_Quartett_59622_FX_SchmidF.X. Schmid 59622 • 1972 • Titel: BMW 1800 Automatic • Die Freunde und Helfer vieler Länder präsentieren hier ihre Fahrzeuge in schönen Großaufnahmen. Wir treffen Münchener Polizisten im BMW, ihre Hamburger Kollegen im Heckflossen-Diesel und stolze Gendarme vor Peugeots und Renaults. Die Vielfalt ist groß: Enthalten sind ultracoole amerikanische Cop-Cars, Hubschrauber, Boote, Motorräder und sogar ein Polizeifahrrad mit „ca. 1 Menschenstärke“. Sehr amüsant! 1973 und 1974 wurde das Quartett mit gleichem Titelfoto und Kartensatz neu aufgelegt. Verstärkung kommt in Polizei Wagen von ASS. • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€-€€€

Polizei Wagen (ASS)

ass_3220_PolizeiwagenASS 3220 • ca. 1971 • Titel: Chevrolet Impala • Das erste ASS-Polizei-Quartett, noch ohne das charakteristische ASS-Layout. Aus der Zeit, als noch VW Käfer, Opel Blitz, BMW 2002 und (in England) Morris Minor die Straßen sicherer machten … Leider stehen die Wagen nur so herum, keiner wird bei aufregenden Verfolgungsjagden oder der damaligen Terroristenfahndung gezeigt. Weitere polizeibekannte ASS-Quartette (Großformat):

  • Ca. 1972: Polizei Wagen, Nr. 3220, Titel: Renault Alpine
  • Ca. 1974: Auto-Asse der Polizei, Nr. 3244/0, Titel: VW Passat
  • Ca. 1974: Polizeiwagen kontra heiße Sportwagen, Nr. 3277/1, Titel: Porsche 911/Lotus
  • Und von FX Schmid, 1972-1974: Polizeifahrzeuge, Nr. 59622, Titel: BMW 1800 (das Spiel mit dem albernen Polizeifahrrad)

• Seltenheit: ◊◊ Wert: ca. €€

Polizeiwagen kontra Heiße Sportwagen (ASS)

ass-3277-1_Polizei_kontra_150ASS 3277/1 • ca. 1974 • Titel: Porsche, Lotus • Ein originelles Quartett der beliebten Kontra-Serie. Geeignet fürs Nachstellen von Verfolgungsjagden mit Polizeiautos wie BMW 520 und Audi 100LS gegen Sportwagen wie Jaguar E V12 und Porsche 911 Targa … wobei die Sportwagen wohl die besseren Karten haben. Insgesamt gibt es ca. 11 verschiedene Kontra-Quartette in diversen Varianten. • Seltenheit: ◊◊-◊◊◊ Wert: €€€-€€€€