Deutsche Vereinsfußballer (Legendenquartett)

Und noch zwei Quartett-Neuerscheinungen! Man merkt, dass Weihnachten naht… Die zwei Legendenquartette Deutsche Vereinsfußballer Part 1 und Part 2 dürften sich wunderbar auf dem Gabentisch machen. Insgesamt 80! kickende Berühmtheiten wie Gerd Müller, Uwe Seeler, Guido Buchwald, Jogi Löw, Michael Ballack, Günter Netzer und Claudio Pizarro sind hier künstlerisch von diversen Illustratoren in Szene gesetzt worden. Das sieht schon sehr hochwertig aus – typisch Schweizer Produkt möchte man sagen, denn die Quartette stammen aus Luzern/CH.

Preis jeweils 16 Franken, die Quartette können auf der Webseite Legendenquartett.ch sowie z.B. bei Manufactum bestellt werden.

Rennwagen (Eikon)

Eikon o. Nr.  • ca. 1967 • Titel: Lotus Formel 3 • Normalerweise habe ich ja alle Quartette, über die ich schreibe, in meinem Besitz. Dies hier ist eine Ausnahme – was daran liegt, das es extrem selten und begehrt ist und entsprechend teuer gehandelt wird. Und es widerstrebt mir noch etwas, mehrere Hundert Euro für ein Quartett auszugeben … Jedenfalls, dieses Spiel hat nicht nur eine einzigartige Stellung in der Sammlerwelt, sondern weist noch weitere Besonderheiten auf: Die 36 Karten haben ein ungewöhnliches Großformat (12,5 x 7,8 cm lt. Herbert Kutters Katalog) und stecken nicht in einer Box, sondern in einer weichen Plastikhülle mit Prägung. Die Bilder tauchen in keinem anderen Autoquartett auf, allerdings sind viele Modelle auf den Fotos angeschnitten. Am Start sind übrigens nicht nur Rennwagen wie Porsche Carrera 6, Ferrari 250 LM und diverse Formel 3 und Formel V sondern auch Sportwagen, etwa Triumph Spitfire, Ferrari 330 GTC, Lotus Elan und Maserati 2 Posti (bekannt als Mistral). Darunter befinden sich einige selten gesehene Sonderkarossen. Insofern lohnt es sich vielleicht schon, für das Quartett ein paar Hunderter locker zu machen, wenn es mal bei ebay oder woanders auftaucht! (Bilder sind von Monika.)

Mindestens genauso rar und wertvoll sind die anderen beiden Eikon-Quartette Personenwagen I und Personenwagen II in gleicher Ausstattung. Im Laufe der letzten ca. 8 Jahre habe ich folgende Verkaufspreise für gut erhaltene, komplette Eikon-Quartette bei ebay gefunden (aufgerundet):

  • Rennwagen: 560 €, 399 €
  • Personenwagen I: 232 €, 334 €, 407 €, 481 €, 334 €, 273 €, 709 €
  • Personenwagen II: 719 €, 510 €

Naja, irgendwann werde ich weichgekocht sein und es trotzdem kaufen oder am besten mit etwas Glück für ’nen Zehner auf dem Flohmarkt aufspüren! • Seltenheit: ◊◊◊◊◊ Wert: €€€€€€

Passquartett (Passtricot)

Das Passquartett besteht aus 32 Schweizer Pässen und richtet sich primär an radsportbegeisterte Pässefahrer.Passtricot o. Nr. • 2017 • Titel: Gotthard • Nur noch wenige Meter bis Weihnachten – höchste Zeit für einen Schlusssprint ins Geschäft oder Internet, um die letzten Geschenke einzufahren. Hier ein Tipp für radsport-begeisterte Blogleser: das Passquartett der Schweizer Velotrikot-Designer Passtricot! Es enthält 32 schweißtreibende Alpenpässe mit Angaben zu Streckenlänge, Steigungen etc. Die Fotos machen einen tollen Eindruck (das Quartett habe ich allerdings nicht selbst in der Hand gehabt). Hier findest du weitere Infos und den Shop: passtricot.ch 

Gipfeltreffen der Alpinquartette

Gipfelquartett mit Schweizer Bergen wie dem MatterhornWie ein Autoquartett aber mit Schweizer Bergseen ist das Alpinquartett gestaltet.Das Hüttenquartett zeigt Chalets, Almen und Berghütten der Schweiz
Der Berg ruft – und zwar dich? Dann möchte ich dir eine Serie von attraktiven Landschafts-Quartetten ans Herz legen, die mir Marcel aus der Schweiz empfohlen hat. Die mittlerweile sechs Alpinquartette zeigen Gipfel, Hütten und Bergseen der Schweizer Alpen. Gestaltung und Abbildungen gefallen mir sehr gut. Mit den Angaben wie etwa Schartenhöhe und Erstbesteigung beim Gipfelquartett lässt sich nicht nur vernünftig trumpfen, sondern womöglich auch die nächste Klettertour durchplanen!

Vom gleichen Anbieter stammen zwei Legendenquartette zu Rennradfahrern und Schweizer Fußballern. Statt Fotos wurden Illustrationen verwendet. Auch ganz interessant!

Preise jeweils 15 Franken, die Quartette können auf den jeweiligen Webseiten Alpinquartett.ch und Legendenquartett.ch bestellt werden.

 

US-Cars (Super Top)

Dieses US-Cars Autoquartett enthält den Vector Twin Turbo, Cadillac Fleetwood, Chrysler Stealth und weitere amerikanische Autos – das Quartett ist SuperTrumpf!Super Top (Carlit/Berliner Spielkarten) 05 359 5 • ca. 1992-94 • Titel: Chrysler Imperial • Die Glanzzeiten der amerikanischen Autoindustrie mit ihren Muscle Cars, Straßenkreuzern und Chromschlitten waren schon in den 90er Jahren lange vorbei. So standen die Highways voll von bräsigen Mittelklasse-Autos, die noch dazu für europäische Augen seltsam verformt wirkten. Dennoch, auf eine irgendwie leicht perverse Weise gefallen mir eine ganze Reihe der US-Cars im Quartett – etwa Buick Park Avenue, Chevrolet Caprice und einige Sportwagen: Chevrolet Firebird und Corvette, der legendäre Vektor Twin Turbo und der Chrysler Stealth!

Die Schweizer „Noname”-Autoquartette

Dieses Spiel kennt man normalerweise als relativ häufiges „Super Quartett“ von Berliner Spielkarten (Nr. 8430, gleicher Titel, gleiche Karten). Die abgebildete Variante mit der schrägen Titelgestaltung, dem „Super Top“ Namen, dem dreisprachigen Text und der speziellen Rückseite ist hingegen ziemlich rar. Wahrscheinlich stammt das Spiel aus der Schweiz und lässt sich der Marke Carlit zurechnen. Es existieren eine Menge weiterer Varianten von Berliner Spielkarten in dieser Gestaltung:

Ohne Marke, blau-grün-gelbe Streifen (ca. 1986-90)

  • Turbos, Nr. 5301, Titel: Renault 5 Turbo
  • Turbos, Nr. 5301, Titel: Audi Sport Quattro S1
  • Traktoren, Nr. 5302
  • Superzüge, Nr. 5303
  • Raketen, Nr. 5304, Titel: Space Shuttle
  • Geländewagen, Nr. 5305
  • Moto-Cross, Nr. 5306
  • Trucks, Nr. 5307
  • Luxus-Autos, Nr. 5308
  • Cabrios, Nr. 5309
  • Flugzeuge, Nr. 5310
  • Motorrad-WM, Nr. 5312
  • Motorräder, Nr. 5313
  • Rallye, Nr. 5314, Titel: Porsche 924 GTS Turbo
  • Feuerwehr, Nr. 5318
  • Haustiere, Nr. 5324, Titel: Kaninchen
  • Rennfahrer, Nr. 5325, Titel: Marc Surer
  • Brandneue Modelle, Nr. 5329, Titel: Ferrari Testarossa
  • Verrückte Modelle, Nr. 5330
  • Formel 1, Nr. 5331, Titel: McLaren-Ford
  • Schnelle Loks, Nr. 5332, Titel: rote E-Lok Nr. 10103
  • Vögel, Nr. 5333, Titel: Rotkehlchen
  • Turbos, Nr. 05 301 4, Titel: Audi Sport Quattro S1

Marke Super Top, blau-rot-gelbe Streifen (ca. 1992-94)

  • Cabrios, Nr. 05 309 0, Titel Bitter Type III Cabrio
  • Spezialfahrzeuge, Nr. 5315, Titel: Pistenbully
  • Spezialfahrzeuge, Nr. 05 315 1, Titel: Gelber Kranwagen
  • Feuerwehr, Nr. 5318, Titel: Löschfahrzeug
  • Busse, Nr. 05 319 9, Titel: Setra Imperial 228 DT
  • Busse, Nr. 05 319 9, Titel: Scania (?)
  • Aktuelle Autos, Nr. 05 329 8, Titel: Porsche 911
  • Verkehrshaus-Oldies, Nr. 5339
  • Auto 2001, Nr. 05 340 3, Titel: Bertone Zabrus
  • Gespenster, Nr.05 344 1, Titel: Grünhäutiges Moster
  • Der Wald,  Nr. 05 354 0, Titel: Uhu
  • Turbo-Prop, Nr. 05 355 7, Titel: Rotweißes Kleinflugzeug
  • Auto-Hits, Nr. 05 357 1, Titel: Schwarzer BMW
  • Grand Prix, Nr. 05 360 1, Titel: McLaren Honda
  • Rallye, Nr. 5 366 3, Titel: Citroen CX Rallye Raid
  • Trucks, Nr. 05 307 6, Titel : Scandia Streamline R 143 MA
  • Wilde Tiere, Nr. 05 311 3, Titel: Löwe
  • Gespenster, Nr. 05 344 1, Titel: ?

Vielleicht kann jemand die Liste ergänzen? • Seltenheit: ◊◊◊◊ Wert: €€-€€€

Motocross (Carlit)

Carlit-104-Motocross_Motorradquartett_Spitzentrumpf_Pelikan_Berliner_franzCarlit 104 • ca. 1980 • Titel: Ossa • Zu meinen frühesten motorsportlichen Kindheits-erinnerungen gehört ein Motocross-Rennen irgendwo in Niedersachsen. Das Tolle daran: Vor Dreck waren die Fahrer kaum zu erkennen und auch die Zuschauer hatten reichlich Gelegenheit, sich ihre Klamotten einzusauen. Entsprechend dirty sind auch die Bilder in diesem Quartett – die Motocross-Bikes, Gespanne und Speedway-Motorräder sehen unter der Schlammkruste aber alle ziemlich gleich aus. Was dieses Spiel für Sammler vielleicht interessant macht, ist die Marke Carlit, die als Quartettmarke nur sehr selten auftaucht. Es handelt sich dabei um die Schweizer Tochter von Ravensburger Spiele. Weitere mir bekannte Carlit-Spiele von 1980/81:

  • Nr. 101: Sportwagen neu von der IAA, Titel Porsche-Umbau
  • Nr. 107: Formel-Rennwagen, Titel Ferrari F1
  • Nr. 111: Jets, Titel Lufthansa Boeing 747
  • Nr. 114: Spezial-Flugzeuge, Titel Space Shuttle

Jetzt wird’s kompliziert: Die Spiele Motocross, Sportwagen und Formel-Rennwagen existieren auch mit gleichem Titel aber ohne französischen Text (und z. T. anderer Rückseite) von Pelikan. Und mindestens die Formel-Rennwagen und Jets kenne ich auch als Berliner Spiele mit Brandenburger-Tor-Logo und den 3-stelligen Nummern 207 bzw. 211, nach Reinhards Infos gibt es noch einige mehr. Nachtrag: Eine wesentlich umfassendere Auflistung der seltenen Carlit-Quartette (von Jörg) findet ihr unter den Kommentaren! • Seltenheit ◊◊◊◊◊ Wert €-€€