Schwimmbäder in Berlin (Zitronenpresse)

Zitronenpresse ISBN 978-3-946841-00-50 • 2018 • Titel: Stadtbad Spandau-Nord • Ein Quartett nur mit Berliner Schwimmbädern? Warum denn nicht, dachte sich Dirk Franke vom Zitronenpresse–Verlag für Alltagskultur. Aus dem Ehrgeiz, die Berliner Bäderlandschaft zu würdigen, wurde ein Kulturprojekt inklusive Blogserie, Buch und eben diesem Quartett. Enthalten sind 32 Hallenbäder, von den Badepalästen der Kaiserzeit über die Ostberliner Typenbauten bis zu den Spaßbädern der Neunziger. Vor allem ist das damals recht moderne Stadtbad Wilmersdorf drin, in dem ich als Kind immer Schulschwimmen hatte … Dank Angaben wie Sprungturm und Beckentiefe lässt sich das Quartett gut spielen, dazu geben informative Zusatzkarten Einblick in die Historie dieser speziellen Freizeit-Architektur. Prädikat: Unverhofft interessant! Weitere Infos in Dirks Blog Iberty. Erhältlich bei Amazon, Preis: 7,90 €.

Werbeanzeigen

Weihnachtsverlosung: Spiele von Quartettbar zu gewinnen!

Einer der größten Quartetthersteller Europas heißt Quartettbar. Nie gehört? Kein Wunder, die meisten Spiele werden nicht unter eigenem Namen, sondern für andere Firmen (von BMW bis mobile.de) produziert. Dazu kommen individuelle Kartenspiele in Miniauflage. Insgesamt haben die Münsteraner bereits über 3000 Spiele entwickelt! Mittlerweile sind auch Quartette unter eigenem Label erschienen:

Das Mallorca-Kartenspiel zeigt die schönsten Strände der Balearen-Insel, von Playa de Palma bis Cala FigueraMallorca Strände • Titel: Platja D’es Trenc • 2007 • Heizung auf Anschlag? Zum kurzzeitigen Aufwärmen empfiehlt sich vielleicht ein träumerischer Blick auf die schönsten Strände unseres 17. Bundeslandes. Sie werden in Wort und Bild vorgestellt und mit Angaben wie Sandkörnung- und Schnorchel-Faktor bewertet. Gerade für häufige Mallorca-Besucher ein Spiel mit Nutzwert! Die Strände wurden außerhalb der Saison fotografiert und sind daher völlig Engländer-frei.

Das Tennislegenden-Quartett von Quartettbar / Sonnendeck mit Boris Becker, Michael Stich und Björn Borg.Tennislegenden • Titel: Boris Becker • 2014 • Stechen mit Stich: Hier kann jeder mal mit Cracks wie Boris Becker, Michael Stich, Pete Sampras und André Agassi spielen! Neben einer guten Kartenhand brauchst du zum Spiel-Satz-Sieg möglichst Trümpfe wie Björn Borg (11 Grand Slam Titel) oder Jimmy Connors (24 Karrierejahre). Ein edel gemachtes, kompetentes Sportquartett, allerdings ohne Anna Kurnikowa oder irgendeine andere weibliche Tennislegende.

Im Golflegenden-Quartett von Quartettbar spielen Golfer wie Tiger Woods und Bernhard Langer um Masters-Siege und Preisgelder.Golflegenden • Titel: Tiger Woods • 2013 • Dass Golf noch mehr als Tennis ein Traditionssport ist, zeigt sich an den vielen historischen Fotos in diesem Quartett. Die ersten Golflegenden schwangen bereits im 19. Jahrhundert ihre Schläger. Seitdem hat sich bei den Profis vielleicht nicht das Talent, ein Bällchen fachgerecht zu treffen, geändert, wohl aber die Preisgelder – von 26 $ auf 103.000.000 $ (Spitzentrumpf Tiger Woods). Auch für mich, der wohl lieber mit dem Golfcart über die Grünfläche juckeln würde, ein sehr schönes Quartett.

Näheres über Quartettbar hier (Webseite mit Shop) und hier

Mach mit bei der Quartettblog-Weihnachtsverlosung!

Bevor die festlichen Schlemmerorgien für völlige Unbeweglichkeit sorgen, mach schnell mit bei der Quartettblog-Weihnachtsverlosung! Zu gewinnen sind 2 druckfrische, eingeschweißte Mallorca-Quartette, perfekt für kalte Wintertage. Einfach Formular ausfüllen, die Mini-Quiz-Frage beantworten und los. Oder einen Kommentar zu diesem Blogartikel schreiben. Nach der Ziehung durch meine dreijährige Glücksfee werden die Gewinner per E-Mail benachrichtigt. Ende ist 31.12.2014. Nur für Leser in Europa.

Viel Glück und schöne Festtage!

Die Verlosung ist jetzt beendet, vielen Dank. Siehe Kommentare!

Quartettmeister gesucht!

Nur noch wenige Monate bis zum zweitwichtigsten sportlichen Wettkampf 2012! Gemeint ist selbstverständlich die erste Schweizer Quartettmeisterschaft am 23. Juni in Russikon nahe Zürich. Infos und Anmeldung hier.

Lediglich ein einziges, globales Ereignis hat dieses Jahr einen noch höheren Stellenwert bei Kartensportlern: die Quartett-Weltmeisterschaft 2012 am 27. Oktober! Auch diese Olympiade des Trumpfens und Stechens wird in der Schweiz ausgetragen, und zwar in Rorbas (ebenfalls Nähe Zürich). Am besten bald mit dem Training beginnen, es werden sicher wieder über 100 Teilnehmer erwartet! Näheres hier. Schöne Grüsse (ohne ß) an die Schweizer Quartettblog-Leser!