Weltstädte (Piatnik)

Westberlin wird im alten Piatnik-Quartett Weltstädte mit der Nr. 297 natürlich mit dem Kudamm Ecke Joachimsthaler mit Blick auf Tauentzien dargestellt, außerdem sind Tower Bridge und Roter Platz enthalten.Piatnik 287 • ca. 1967 • Titel: London, Tower Bridge • Jau, das waren noch Zeiten, Berlin ohne Europacenter, Hamburg ohne Elbphilharmonie, Hongkong ohne Wolkenkratzer, Sidney ohne Opernhaus, Moskau ohne McDonalds… Zwar kann man mit diesem interessanten Quartett nicht Trumpf spielen. Aber dafür sind die meisten Fotos erstklassig und strahlen eine schöne naive Romantik aus – vielleicht waren Metropolen wie Bombay (heute Mumbai) oder Rio de Janeiro damals friedlicher, exotischer und sonniger als heute! Autoärmer waren sie auf jeden Fall.

Städtequartette gibt es viele – dies ist meiner Meinung nach einer der attraktivsten Vertreter dieses unterschätzten Themas. Ich hab noch eine ältere Ausgabe mit dem Titelbild Rom/Engelsburg, aber ansonsten den gleichen Karten. Auch bei späteren Versionen des Spiels (ab ca. 1973 mit der Nummer 4207) tat sich wenig. So wurde das Titelbild mit der Tower Bridge sogar noch in einer 80er-Jahre-Ausgabe eingesetzt, als der abgebildete Dampfer längst verschrottet war. Die 36 Karten plus das etwas größere Deckblatt befinden sich übrigens in einer schönen Hochbox. Das macht was her! • Seltenheit: ◊◊◊◊ Wert: €€

5 neue Quartett-Projekte

Was gibt’s 2016 Neues in der Quartett-Abteilung? Tja, in den üblichen Spielzeugläden tut sich wenig. In Kniehöhe steht meist ein Ravensburger- oder ASS-Karton und gelegentlich findest du ein paar bunte Star-Wars-Spiele von Top-Trumps.  Zum Glück gibt es noch einige kreative Quartett-Einzelkämpfer:

Das Krisenquartett "Krisen in Europa" präsentiert 32 Länder Europas, die von der Finanz- und Wirtschaftskrise betroffen sind.Krisenquartett: Krise in Europa • Ein Quartett zur Finanz- und Wirtschaftskrise und ihre Auswirkungen auf 32 europäische Staaten. Wie der Pressetext meint: „Wir bringen die Krise in die Wohnzimmer der Menschen“, verspricht Martin Falkner, einer der Spielentwickler. Ob man dort eine Krise haben will, ist natürlich die Frage… aber ungewöhnlich ist der Ansatz, mit Rating, Jugendarbeitslosigkeit und BIP zu spielen, schon. Wobei die sorgfältig erarbeiten Infos im klassischen Kartenlayout stecken. Das Quartett steht noch im Projektstadium und soll per Crowdfunding finanziert werden. Näheres hier: krisenquartett.net

Das Quartett zum Untergang ist das 3. Punk-Quartett von Kerresinhio und behandelt Deutschpunk und Hardcore, etwa Tote Hosen und Beatsteaks.Kerresinhio • Deutlich bodenständiger gibt sich die Hamburger Marke Kerresinhio, über die hier schon mehrfach berichtet wurde. In den letzten Monaten wurden gleich drei neue Spiele veröffentlicht: Das Quartett zum Untergang mit deutschen Punkbands wie Tote Hosen, Male, Toxoplasma, Beatsteaks, das Fußball-Trainer-Quartett Legendäre Generäle, Taktikfüchse & Weltenbummler und das mittlerweile vierte Blechroller-Quartett. Hier findest du ausführliche Infos: kerresinhio.de

Das Staatskarossen-Quartett von Quartett.net ist ein klassisches Autoquartett rund um die gepanzerten, repräsentativen Fahrzeuge von Königen, Diktatoren und Staatschefs .Quartett.net • Auch die Chemnitzer Anbieter quartett.net dürften regelmäßigen Blog-Lesern vertraut sein. Die letzten Veröffentlichungen erfreuen wie gewohnt mit sehr schrägen Themen – zum Beispiel das Waffenexport-Quartett, das Schnurrbart-Quartett (schönes Geschenk für entsprechend disponierte Kumpels) und das cool gestaltete Flipper-Quartett. Mit dem Staatskarossen-Quartett wird erstmals ein (ziemlich) klassisches Autoquartett angeboten. Näheres unter quartett.net

Die App für ein 8Bit- und C64-Computer-Quartett für Retrocomputerfans von DalamaDaLaMa • Klassische Technikthemen, aber in digitaler Form findest du bei den Quartett-Apps des Publishers DaLaMa, mit denen man auf dem Smartphone gegen Computer oder Freunde spielen kann. Da wären zum Beispiel Quartette mit Flugzeugen bzw. Lokomotiven, aber auch zu 8Bit/C64-Computerspielen – sollte ich unbedingt mal installieren, zumal die Apps kostenlos sind! Mehr dazu im Play-Store und auf der facebook-Seite.


Cars Homami-App-Logo für die Autoquartett-AppHomami Mobile: Cars •
Und noch eine App: Blog-Leser Mirko hat zusammen mit Freunden ein Multiplayer-Autoquartett-Spiel fürs Smartphone Das Supertrumpf-Autoquartett fürs Android-Smartphone ist eine Homami-Mobile-App.entwickelt, das auf den sinnfälligen Namen Cars hört und optisch einen sehr guten Eindruck macht. Das Game ist für Android, seit kurzem auch für iOs. Müsst ihr euch mal angucken, man kann insgesamt über 500 Autos beim Trumpfen gegeneinander hetzen! Infos hier und auf der facebook-Seite.

Mercedes-Benz einst – jetzt (FX Schmid)

Das erste Marken-Autoquartett überhaupt ist Merdedes-Benz einst-Jetzt von FX Schmid mit der Nr. II/74 bzw. 52822, das Oldtimer wie Merdedes Heckflosse, Avus-Sportwagen und SSK enthält.FX Schmid II/74 • Mercedes Typ S • 1967 • Ein sehr schönes altes Quartett, dessen eleganter Illustrationsstil bestens zu den Mercedes-Klassikern passt! Es handelt sich hier um das erste reine Markenquartett, nicht nur von FX Schmid, sondern überhaupt. Angefangen vom Benz-Motorwagen von 1885 lassen die 36 Karten nichts aus, was den Stern trug. Am attraktivsten sind vielleicht die Sport- und Rennwagen-Legenden der 20er und 30er – etwa der Mercedes-Benz SSK. Oder, wir sind bereits im Kapitel „Neuzeit“ angekommen, der 300 SL. Und in der „Gegenwart” treffen wir zum Beispiel auf die ultimative Staatskarosse Mercedes-Benz 600 und einen hübschen 200 D Heckflossler. Abgerundet wird der hochkarätige Fuhrpark durch vier Nutzfahrzeuge.

Hier eine Liste der alten Mercedes-Autoquartette von FX Schmid:

  • 1967: Nr. II/74 52822, Titel: Mercedes Typ S (67-er Kartensatz)
  • 1967: Nr. 67025, Mercedes 600 (Großbox, 67-er Kartensatz, rar)
  • 1968: Nr. II/74 52822, Titel: Mercedes Typ S (68-er Kartensatz)
  • 1969, Nr. 52822, Mercedes 300 SEL (68-er Kartensatz)
  • 1970, Nr. 52822, Mercedes 300 SEL (70-er Kartensatz)
  • 1971, Nr. 52822, Mercedes 300 SEL auf rot (70-er Kartensatz, rar)
  • 1972, Nr. 52822, Mercedes 300 SEL auf rot (70-er Kartensatz)

Eine ganze Menge Varianten sind das, die sich allerdings nur wenig unterscheiden. Ab 1981 veröffentlichte FX Schmid erneut eine Reihe von Mercedes-Benz-Quartetten (zunächst mit der Nr. 51810), mehr dazu ein andernmal. • Seltenheit: ◊◊-◊◊◊ Wert: €€€

 

Rallye (Berliner)

Das Quiz-Quartett Rallye von Berliner Spielkarten Nr. 6316924 hat einen grünen Quizrahmen, Spitzentrumpf und Rückseitenspiel sowie Lancia Beta HF, Renault Alpine A 310, Ford Escort RS 2000 und Opel Ascona.Berliner Spielkarten 6316924 • ca. 1979-80 • Titel: Grüner Rahmen (1a = Lancia Beta HF) • Mit den Quiz-Quartetten starteten die Berliner Spielkarten eine Serie von Spielen im Skatformat, die statt einer Titelkarte einen sogenannten Quizrahmen hatten. Dieser ermöglichte eine spezielle Experten-Spielregel, bei der man anhand des Fotos das Automodell und dessen Daten raten sollte. Nicht immer einfach angesichts der bis zur Unkenntlichkeit eingeschmuddelten Rallyeautos, die hier durch Schnee, Matsch, Staub und Dreck geprügelt wurden (Fotos: Thomas Dirk Heere)! Vor Einführung der berüchtigten Gruppe B gehörten Fiat Abarth 131, Renault Alpine A 310 und diverse fliegende Opel und Porsches zu den schärfsten Geschossen der Rallyestrecken.

Vermutlich war das Quizkonzept nicht besonders erfolgreich, denn heute sind viele der rund 40 technischen Quartette der Reihe nur selten anzutreffen. Die meisten davon existieren auch in einer noch rareren „No-Name“-Variante mit Brandenburger-Tor-Logo und „echtem“ Deckblatt. In diesem Fall zeigt es den Opel Commodore B GS/E (Nr.: 6314924). Dieses Quartett hab ich selbst noch nie gesehen, vielleicht existiert auch eine Version mit dem Lancia Stratos (?). Weitere Rallye-Quartette von Berliner findest du hier. >> • Seltenheit: ◊◊◊-◊◊◊◊ Wert: €€€

Geländewagen (ASS)

Das ASS-Quartett Geländewagen enthält Jeeps, Buggys, Range Rover, Kübelwagen, Unimog, Steyr-Puch, DKW Munga und sogar Porsche 597 mit Vierradantrieb.ASS 3223 • 1972 • Titel: VW-Imp Buggy • Angeblich fuhr man früher mit dem Geländewagen wirklich ins Gelände anstatt in die Innenstadt zum gepflegten Shopping oder zur Grundschule, um die lieben Kleinen standesgemäß zum Unterricht zu bringen… Darum enthält dieser Quartettklassiker auch keine protzigen Porsche Cayenne, sondern den erfolglosen Bundeswehr-Porsche 597 sowie eine Reihe rustikaler Unimog, Steyr-Puch, Kübelwagen und Land-Rover. Zwei Buggys und der ab Werk klapprige Citroën Méhari bringen ein bisschen Freizeit-Lifestyle ins Gelände.

Hier die weiteren ASS-Geländewagen-Quartette:

  • 1971: Nr. 3223, Titel: Kaiser-Jeep
  • ca. 1975: Nr. 3223/5, Titel: Steyr-Puch Pinzgauer
  • ca. 1977: Nr. 3223/5, Titel: Land-Rover
  • ca. 1977-78: Nr. 3204/8: Titel: Daihatsu Wildcat (Neu mit Blitztrumpf)
  • ca. 1979-81: Nr. 3204/8: Titel: Daihatsu Wildcat (gelbe + rote Karte)

Das abgebildete Spiel existiert auch mit grüner Rückseite. Gerolfs ASS-Katalog zeigt eine rare Variante mit Berufstipp Kfz-Mechaniker statt Fahrlehrer (bei identischer Deckblatt-Vorderseite). • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€

Rutscht gut ins neue Jahr!

Ach ja, bis 31.12.2015 Mitternacht kannst du noch an der Tyrannen-Verlosung teilnehmen!

Werbeanzeigen für Quartette

Eine Werbeanzeige in Micky Maus 1970 für die Autoquartette von FX Schmid und Piatnik mit vt-LogoIm Gegensatz etwa zu Lego, Fischertechnik, „Cluedo“ oder Carrerabahnen gehörten Quartette eher zu den Spielsachen, die sich die Kinder selbst gekauft haben. Kein Wunder also, dass in den einschlägigen Zeitschriften auch zielgruppen-gerechte Werbung für die neuesten Quartette platziert wurden. Blog-Leser und Matchbox-Experte Christian hat mir ein paar Anzeigen aus seiner Sammlung gescannt. Sehr interessant, find ich!

FX Schmid in Micky Maus 1970/21: Auf dieser ganzseitigen Anzeige seht ihr die Spiele des 1970er-Jahrgangs inklusive zweier Piatnik-Quartette. Diese wurden damals von FX Schmid in Deutschland vertrieben. Einige der heute sehr seltenen Piatnik-Spiele wie Autosalon und Flugzeuge sind nicht dabei, vermutlich waren die in Deutschland nicht offiziell erhältlich. Außerdem fällt mir auf, dass das Titelbild von Satelliten und Raumschiffe geändert wurde. Zum Vergleich siehe hier.

Werbeanzeige für ASS-Blitztrumpf-Quartette für Rennwagen und Heiße Öfen in Fix und Foxi, Bessy und SilberpfeilASS in Micky Maus 1978/11, Bessy 616, Silberpfeil 312: Tja, kennst du die? Eine irgendwie seltsame Anzeige. Erstens ist die Gewinnspielfrage ziemlich schwer. Man musste jedenfalls echter Kenner sein, um zu wissen, wie die Automarke des roten Renners auf dem Spiel links lautet. Zweitens ist die noch größere Frage, warum die Titel der Quartettspiele (Rennwagen bzw. Heiße Öfen) fehlen? Aber das „herrliche Renn-Poster“ hätte ich gern gehabt! Schräg.

Werbung für das ASS-Autoquartett Luxuskarossen in Fix und FoxiASS in Fix und Foxi 1984/13: Noch ein Quiz mit Gewinnchance. Die Frage ist ebenfalls recht anspruchsvoll – man musste wohl das Quartett parat haben, um die Frage zu beantworten… Hier war Fix und Foxi der Absender und man konnte ASS-Quartette gewinnen.

Wenn einer der Leser weitere Anzeigen in alten Kinder- bzw. Jugendzeitschriften gefunden hat, würde ich mich über einen Scan freuen.

Fröhliche Festtage allen Lesern
und ein schönes Quartett auf dem Gabentisch!

Und nicht verpassen: Nimm an der Weihnachtsverlosung des Tyrannen-Quartetts teil! (Die E-Mail-Adressen werden natürlich nicht weitergegeben oder veröffentlicht.)

Tyrannen Klassiker (Weltquartett) zu gewinnen!

Die 4. Ausgabe des Tyrannen-Quartetts von Weltquartett mit dem Titel Klassiker enthält Autokraten der Weltgeschichte wie Napoleon, Nero, Vlad dem Pfähler und Heinrich VIII.Weltquartett 1015 • 2013 • Titel: Napoleon • Pünktlich zur besinnlichen Jahreszeit steht die neueste Folge der legendären Tyrannen-Quartette bereit. Vielleicht sind in den zwei Jahren seit der letzten Ausgabe nicht genügend Widerlinge an die Macht gespült wurden, um einen „regulären“ vierten Teil der Serie vollzukriegen. So treffen wir diesmal nicht auf aktuelle „Light-Tyrannen“ wie Orbán und Erdogan oder den IS-Oberhenker al-Baghdadi, sondern auf die großen Namen der Weltgeschichte. Und das macht sehr viel Spaß! Napoleon, Heinrich der VIII., Shaka Zulu, Dschingis Khan, Caligula und zum Abschluss Vlad der Pfähler präsentieren sich hier in farbenfrohen Bildern und mit dem Geschichtsausdruck von Leuten mit Magenproblemen. Alle vier Tyrannen-Spiele lassen sich übrigens zu einem fast 100 Karten starken Superquartett kombinieren – mehrtägige Spieldauer garantiert … Hier erhältlich >>

Die Quartettblog-Weihnachtsverlosung: Gewinne Tyranne!

Fast schon Tradition – die kleine Quartettblog-Weihnachtsverlosung! Zu gewinnen ist ein fabrikneues, eingeschweißtes Quartett Tyrannen Klassiker + limitierte Promotion-Ansichtskarten. So gehts: Formular ausfüllen, die Mini-Quiz-Frage beantworten und absenden!

Alternativ kannst du auch einen Kommentar zu diesem Blogartikel schreiben um an der Verlosung teilzunehmen. Nach der Ziehung durch meine vierjährige Glücksfee wird der Gewinner per E-Mail benachrichtigt. Ende ist 31.12.2015. Nur für Leser in Europa. Viel Glück!


Quartettblog

quartettblog.wordpress.com
Der Blog rund ums Autoquartett – für Sammler, Spieler, Autofans und alle Kinder der 70er!

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 211 Followern an

Quartettblog-Special

Quartettblog-Special: Die Superfast-Cars im Matchbox-Quartett von Piatnik

Die Superfast-Cars im Piatnik-Matchbox-Quartett – mit Fotos, Varianten und Wertangaben

NEUE UMFRAGE!

Quartettblog-Archiv

Facebook

Blog-Listen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

Need a translation?

Website Übersetzung

Quartettblog-Besucherzähler

  • 460,298 Seitenaufrufe

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 211 Followern an