Lastkraftwagen (Berliner)

Berliner Spielkarten 501319 • 1971 • Titel: MAN 19230 DHK • „Lasterfahrer werden“ dürfte zu den häufigsten Zukunftsplänen der jugendlichen Quartettspieler gehört haben. Die entsprechenden Traumwagen von MAN, Magirus-Deutz und Hanomag dieseln sich durch dieses nostalgische Quartett. Und auch angehende Müllmänner, Feuerwehrleute, Baggerfahrer und Busschaffner finden hier den geeigneten Arbeitsplatz! Aus heutiger, erwachsener Sicht sehen die Bilder unangenehm nach Arbeit aus… Nur 28 Karten. Es gibt einen Nachfolger von ca. 1972/73, mit Spitzentrumpf-Symbol und der Nr. 6316717. • Seltenheit: ◊◊◊ Wert: €€€

8 Gedanken zu “Lastkraftwagen (Berliner)

  1. Eines meiner absoluten Topfavoriten, das habe ich in meiner Kindheit sehr viel gespielt. Ich fand den Faun mit 1000 PS immer ganz große Klasse!
    Hab das Spiel letztes Jahr fast neuwertig nach langer Suche bekommen.

  2. Hallo,

    das oben hier vorgestellte Quartett haben wir zwar nicht in unserer Quartettsammlung, aber zwei thematisch recht ähnliche Quartette von Berliner Spielkarten, die etwas später damals erschienen waren – einmal das Spiel „Die starken Riesen – Raupen, Bagger, Radlager“ (Bestellnr. 6316768; großformatige Karten; Deckkartenmotiv: Orenstein & Koppel G8); sowie ein Spiel aus der „Quiz-Quartett-Reihe“: „Spezialfahrzeuge“ (Bestellnr. 6316921; Karten im Skatkartenformat; Deckkartenmotiv (= Spielkarte 1a), da „Quizquartett“, und die Deckkarte hier nur der orangene Quizrahmen ist): Kaelble (Feuerwehrleiter).

    Viele Grüsse

    Sandra

  3. Hi
    Das LKW Quartett habe ich noch aus meiner KIndheit gerettet, zum Glück Fast alle Quartette von damals, haben 7 Umzüg mitgemacht, eine Zeitlang nur im Karton auf dem Dachboden doch niemlas viel mir der Gedanke ein diese zu veräussern. ZU den meinigen kamen noch in meiner JUgendzeit die Quartett eines Verwandten dazu. Eine Zeitlang wurden sie nur eingelagert, doch dann kam die Zeit wo ich auf Flohmärkte all möglichen Kram den man nicht mehr brauchte zu verkaufen. Da fing ich an an anderen Ständen rum zustöbern, dabei beviel mir der VIrus, Quartette zusammeln, damals dachte ich nicht daran das es so viele Gleichgesinnte gibt die an Kartenspielen ihre Freude haben..
    Nun das Berliner LKW Quartett war damals eins meiner Favoriten, ubgewöhnlich 7×4 Karten. Nun das sammlen heute ist schwieriger geworden, auf Flohmärkten kaum was zu sehen. mEin letzter Glücksfal das Opel Quartett von FX schmid mit dem Opel Kadett von vorne (unter 5,00€) erstanden, sowie ein ASS Sportwagen Quartett (ohne Titelbild) dies konnte ich noch nicht zuordnen.
    Ja, euch allen weiterhin viel Spass mit den Kartenspielen.
    Ach so wollte noch erwähnen vor kurzen sah ich einen RO 80 in Natura, da staunte ich nicht schlecht.

    Gruss ottawah

    • Hallo Ottawah,

      eine Frage aus Interesse: Welche Version des „Opel einst – jetzt-Quartetts“ von FXS mit dem Opel Kadett Rallye auf der Deckkarte hattest du denn da für unter 5Euro auf einem Flohmarkt gekauft? Die frühere Variante mit den 36 Spielkarten oder die spätere Variante mit den 32 Spielkarten?

      Viele Grüsse

      Sandra

    • Hallo, das Spiel gibt es in auch in 2 Deckblatt-Varianten, Rückseite in weiss und Rückseite in blau, wie der Kartensatz. Weiterhin gibt es eine sehr seltene Variante von Heinrich Schwarz (Nürnberger Spielkarten) mit dem gleichen Kartensatz, aber mit anderem Deckblatt (Müllwagen).
      Gruß Sidiru

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s